Wer sind Lilith Lucifer in der Bibel und Sabrina auf Netflix — 2021

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Netflix. Achtung: Milde Spoiler von Die gruseligen Abenteuer von Sabrina sind voraus.

Das Chillende Abenteuer von Sabrina ist eine fiktive Show, die auf Comics basiert. Aber auch seine Mythologie stammt nicht nur aus den Köpfen von Roberto Aguirre-Sacasa und seiner Gesellschaft. Während die Netflix-Show nicht gerade eine biblische Geschichte ist, ist Staffel 2 von Sabrina

eingeführt die Geschichte von Lilith indem sie Frau Wardwells wahre Identität enthüllen. Wenn man also die Geschichten über Charaktere wie Lilith und Luzifer außerhalb der Welt von Greendale kennt, kann dies Aufschluss über ihre Motivationen in der Welt geben CHAOS Universum - oder zumindest macht es alles ein bisschen interessanter.Werbung

Die gruseligen Abenteuer von Lilith



Als wir die wahre Identität von Mary Wardwells (Michelle Gomez) Besitzerin erfuhren, fasst sie ihre Identität folgendermaßen zusammen: „Ich bin die Mutter der Dämonen, die Morgendämmerung des Schicksals, Satans Konkubine. Ich bin Lilith, lieber Junge. Erste Frau Adams, die von einem gefallenen Engel vor der Verzweiflung gerettet wurde. ' Das ist nicht die Version von Lilith, die in der Bibel existiert. Dort wird sie nur einmal als Dämon erwähnt, der durch die Wildnis wandert. Aber sie taucht anderswo auf, zuerst im alten Sumerischen (der frühesten Zivilisation in Mesopotamien) und dann in einigen anderen jüdischen Texten Rabbi Jill Hammer . Meistens ist sie eine Art Trottelfrau, die entweder Männer verführt, die alleine in einem Haus schlafen (um sich natürlich mit Dämonenbabys zu imprägnieren) oder Säuglinge tötet. Reines Böses, richtig? Dann gibt es die jüdischen Texte, die die Geschichte von Lilith als der ersten Frau erzählen, die zur gleichen Zeit wie Adam aus der Erde erschaffen wurde. Diese Ehe funktioniert nicht so gut, wenn Adam die ganze Zeit auf Missionar besteht und Lilith denkt, dass das nicht fair ist, weil beide gleich sind und sie manchmal an der Spitze sein möchte. (Im Ernst, dies ist ein religiöser Text, Leute. Alle anderen haben die Religion falsch gemacht.) Sie verlässt ihn und als er um Gottes Hilfe bittet, sendet er Engel, um sie zu bitten, aber sie nicht zu zwingen, zurückzukehren. Sie ist wie, nein danke, selbst wenn sie sie bedrohen, und schließlich erreichen sie einen Deal, bei dem sie menschliche Babys schwächen kann, aber keine, die spezielle Amulette haben, während sie eines von hundert ihrer Dämonenbabys töten dürfen. Dieser letzte Teil klingt wie eine Verschwörung, Schmuck an junge Mütter zu verkaufen.Werbung Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Netflix. Sabrina und Nicholas Scratch als Lilith und Lucifer.

Luzifer der Falsche



Es ist eigentlich ziemlich lustig, dass die Kirche der Nacht Satan Lucifer Morningstar nennt, weil biblische Gelehrte sagen, dass der Name Lucifer eigentlich kein Eigenname war, sondern eine Übersetzung von 'Morgenstern', auch bekannt als Venus, wenn er morgens von der Erde aus gesehen werden kann (und ich nehme an, es sieht aus wie etwas, das vom Himmel fällt). Der allgemeine Kern von die biblischen Geschichten über Luzifer ist, dass Gott Luzifer ein wenig zu perfekt erschaffen hat. Er verliebte sich so in sich selbst, dass er noch mehr Kraft als Gott wollte, weshalb Gott dann beschloss, ihn aus dem Himmel zu werfen.

Wie wirken sich Lilith & Luzifer aus? CHAOS?

Lilith erzählt Sabrina, dass sie Luzifer getroffen hat, als er vom Himmel fiel und einige Zeit nachdem sie Adam verlassen hatte. Die Bibel ist lustig über die Zeit (die Welt ist in sieben Tagen entstanden und so weiter), daher kann man nicht wirklich sagen, ob die Geschichte der Show mit der Version der Bibel übereinstimmt. Auf jeden Fall entzieht sich die Show schließlich Lilith und Satan. Etwas mittelalterliche jüdische Texte sprechen von der Ehe von Lilith und Samael, einer der Hebräische Namen für den Fürsten der Dämonen oder den Teufel. Warnung: Hier starten die Spoiler. Ging diese Beziehung nach Süden, wie in der Show? Es scheint nicht, dass sich irgendeine religiöse Schrift mit ihrem Schicksal als Paar befasste. Das bedeutet leider, dass die Spur kalt wird, ob Luzifer Lilith jemals zu seiner Königin der Hölle gemacht hat oder ob sie sich die Krone schnappen musste, genau wie im Finale der zweiten Staffel von CHAOS . Jetzt, da sie die regierende Herrscherin der Unterwelt ist, müssen die Schöpfer der Show vielleicht für die kommenden Jahreszeiten nach anderem mythologischen Quellenmaterial suchen. Oder sie können völlig neue erfinden. Ich bin sicher, es wird uns nichts ausmachen.