Was sehen Blinde - Kunst mit Sehbehinderung, Farbe — 2021

Was stellen Sie sich vor, wenn Sie sich vorstellen, was ein Blinder sieht? Sehen Sie Licht und Schatten? Sehen Sie Farben? Siehst du überhaupt nichts Ein allzu häufiges Missverständnis ist, dass alle Formen der Sehbehinderung die gleichen Auswirkungen haben. In Wirklichkeit ist der Verlust des Sehvermögens eine unglaublich unterschiedliche Erfahrung, sowohl hinsichtlich seiner Ursachen als auch hinsichtlich der Auswirkungen auf das Sehvermögen. Um besser zu verstehen, wie es ist, mit Sehverlust zu leben, haben wir mit fünf sehbehinderten Frauen mit sehr unterschiedlichen Bedingungen gesprochen. Einige Frauen sehen Formen und Schatten; andere sehen völlige Dunkelheit. Einige erwarben ihre Beeinträchtigungen als Kinder; andere verloren im Erwachsenenalter ihr Augenlicht. Sie diskutierten über ihren Alltag, wie sie durch die Welt navigieren und vor allem darüber, wie ihre Blindheit dazu beigetragen hat, zu prägen, wer sie sind, sie aber nicht zurückgehalten hat. Außerdem Fotograf Melodie Melamed schoss die Frauenporträts, um zu zeigen, wie andere sie sehen. Dann Fotokünstler Liz Nielsen Sie arbeiteten mit handgefertigten Negativen und fanden Lichtquellen und schufen Bilder, die davon inspiriert waren, wie diese Frauen die Welt sehen, um ihre einzigartigen Perspektiven zu präsentieren. Klicken Sie sich durch, um jede dieser außergewöhnlichen Frauen kennenzulernen und herauszufinden, wie es wirklich ist, mit einer Sehbehinderung zu leben. Die Interviews wurden aus Gründen der Länge und Klarheit bearbeitet.