Schamlose Staffel 7 Episode 12 Finale Zusammenfassung, Monica Dead — 2021

Foto: Ali Goldstein / SHOWTIME Diese Saison von Schamlos war wohl eine der langsamsten Bewegungen. Ich würde vergessen, Episoden anzuschauen, nachdem sie ausgestrahlt wurden und sich bemühten, Substanz für meine Rückblicke zu finden. Aber das Finale hatte einen Schlag, von dem ich sicher bin, dass niemand es kommen sah. Es kann eingestellt haben Schamlos

auf einem neuen Weg, wenn es nächstes Jahr zurückkehrt. Am Ende von Episode 11 letzte Woche erwachte Frank und stellte fest, dass seine geliebte Monica, die Mutter der Gallagher-Brut, neben ihm nicht mehr reagierte. Sie hatten gerade ihre Gelübde erneuert und während einer Feier am Abend zuvor alle Getränke mit Molly geschnürt. Episode 11 sollte ein Happy End werden (auf Gallagher-Art), bis Monicas medizinischer Notfall einen Hauch von Untergang hinterließ. Es war eine schockierende Wendung, vor allem angesichts der Tatsache, dass Monica erst kürzlich wieder in das Leben ihrer Familie eingetreten war. Das Finale, Folge 12, beginnt mit Lip, Fiona, Debbie, Liam, Kev und V im Krankenhaus. Ein Arzt bringt die Nachricht, dass Monica tot ist. Aber Das ist sicherlich nicht Uns

und es ist nicht der emotionale, herzzerreißende Moment, den Sie vom Verlust einer so wichtigen Familienfigur erwarten würden. Die Gallagher-Kinder bereiten sich hauptsächlich auf die Vorbereitungen vor, die getroffen werden müssen. Zum Glück taucht Monicas Vater auf und bezahlt das Ganze, nachdem er Frank verprügelt hat, weil er nicht gut genug ist. Da gibt es nichts Neues. Und die Gallagher-Kinder wissen, dass sich in ihrem täglichen Leben nicht viel ändern wird. Es fällt ihnen schwer, tief vom Tod eines Menschen betroffen zu sein, der noch weniger präsent und zuverlässig war als Frank. Einer der Höhepunkte der Episode war für mich Carls Rückkehr. Am Morgen nach Monicas Tod kommt Carl mit Lebensmitteln im Gallagher-Haus an und macht Frühstück für die Familie. Es ist klar, dass das Verantwortungsbewusstsein, das er als großer Drogendealer empfand, erst in der Militärschule stärker wird. Aber er ist immer noch neugierig auf Kuriositäten wie wie viel er verdienen kann, wenn er sich von einem anderen Kerl 'wichsen' lässt. Ich habe ihn vermisst. Ich war auch erleichtert, Ian wieder bei der Familie zu sehen. In Folge 11 war Ian mit seinem entkommenen Sträflings-Ex-Freund Mickey durch das Land gereist und hatte seinen derzeitigen Freund Trevor ahnungslos gelassen. Es war eine schreckliche Entscheidung, die Ians Fortschritt völlig hätte entgleisen können. Aber an der Grenze entschied er, dass ein Leben voller Verbrechen und Verstecken für ihn nicht mehr in Sicht war, nachdem er so hart gearbeitet hatte, um sich umzudrehen. Er kommt gerade rechtzeitig nach Chicago zurück, um nach Monicas Tod bei seiner Familie zu sein. Selbst in solch schwierigen Zeiten versucht sich Lip immer noch an der Nüchternheit. Er besucht einen AA-Kollegen, um über seinen Drang zu sprechen. Er lässt sich von Sierra unterstützen und obwohl er glaubt, sein eigenes Leben ruiniert zu haben, scheint er es ernst zu meinen, auf Alkohol zu verzichten. Frank dreht sich. Offensichtlich hatte er die engste Verbindung zu Monica. Er ist normalerweise der einzige, der sich freut, sie zu sehen, wenn sie nach Monaten der Abwesenheit auftaucht, und er besteht darauf, dass sie die Liebe seines Lebens war. Ihr Tod lässt ihn mit gebrochenem Herzen zurück. Er tut das, was er in Zeiten der Tragödie und der Hochstimmung immer tut: Er biegt ab, kehrt betrunken nach Hause zurück, fällt auf den Boden und erbricht sich. Am nächsten Tag, als Frank erfährt, dass seine Kinder einen Schlüssel für Monicas Lagereinheit entdeckt haben, bittet er seine jüngsten drei, Liam, Carl und Debbie, um die Wertsachen zu holen, von denen er glaubt, dass sie sich darin befinden. Ausnahmsweise ist Frank auf etwas. Monica hat sieben Pfund Meth in der Einheit festgehalten. Frank ist rund 70.000 US-Dollar wert und verteilt die Pfunde gleichmäßig auf jedes Kind und sich selbst als Erbe. Fiona ist die einzige, die protestiert. Sie trägt immer noch sehr gerne den weißen Hut, nachdem sie Geschäftsinhaberin geworden ist. Nachdem Fiona den Waschsalon für das Doppelte ihrer Bezahlung verkauft und die frühere Eigentümerin Etta in eine Einrichtung für betreutes Wohnen gebracht hat, erwägt sie nun den Kauf einer Gewerbeimmobilie. Sie will die Drogen in die Toilette spülen, aber ihre Geschwister und ihr Vater stimmen sie ab. Debbie und Liam ändern ihre Meinung, nachdem Frank eine Szene verursacht hat, und haben das letzte Lachen, als sie vor der Beerdigung drei Pfund Meth in Monicas Sarg versteckt. Monicas Beerdigung ist die Szene, in der ich dem Weinen am nächsten kam. Okay & hellip; ich weinte . Monica wird in ihrem Hochzeitskleid in einem weißen Sarg zur Ruhe gelegt. Einige ihrer Kinder erzählen während der kleinen Zeremonie, an der nur eine Handvoll Menschen außerhalb ihrer Familie teilnehmen, lustige Geschichten über ihre Mutter. Es sieht so aus, als würde der Gottesdienst abrupt enden, bis Frank aufsteht, um zu sprechen. Während seiner Laudatio erinnert Frank seine Kinder daran, dass sie, obwohl sie ihre Mutter hassen mögen, ein Teil von ihnen ist und dass es etwas ist, auf das sie stolz sein können. Wir erfahren auch, wie Frank und Monica sich kennengelernt haben: Sie lief vor einem Vergewaltiger davon und Frank half ihr bei der Flucht. weil Schamlos

ist für seine unvorhersehbare Lächerlichkeit bekannt. Ich hatte halb erwartet, dass Monica aus dem Sarg kommt und verkündet, dass dies alles ein Betrug war. Aber der Moment kam nie. Wir sind permanent ein Gallagher unten. Die Episode endet mit den Aufnahmen der Familie, die versucht, mit ihrem Leben weiterzumachen. Debbie beginnt eine Schweißklasse (und hat eindeutig die Leidenschaft für ihren Lehrer). Ian arbeitet wieder als EMT und Lip geht weiter zu AA-Meetings. Fiona kauft die Einkommensimmobilie. Carl Spray malt mit Frank eine Graffiti-Hommage an Monica. Es war das erste schamlose Finale, das jedem der Gallagher bessere Zeiten vorschlug.