Neue Chanel No 5 L Eau Parfüm Einführung — 2021

Sie würden nicht in Mario Batalis Küche schlendern und sein Carbonara-Rezept stürzen. Oder gehen Sie durch Christian Louboutins Studio und schlagen Sie vor, die Farbe der Sohlen zu ändern. Und es würde sicherlich Mut erfordern, den ältesten und beliebtesten Duft der Welt, Chanel Nr. 5, anzunehmen. Aber wenn es eine Person gibt, die dazu bereit ist, ist es der Parfümeur Olivier Polge. Seine Interpretation des Duftes, der diesen Herbst in Form von Chanel Nr. 5 L’Eau auf den Markt kommt, ist die frischeste, sauberste und meiner Meinung nach sexieste Interpretation davon. Aber um den neuen Duft zu verstehen, müssen Sie zuerst ein wenig über Polge verstehen. Der 40-Jährige ist ein verlorener Sohn in der Welt der Parfümerie. Er wurde als Sohn eines Duftkönigs geboren (sein Vater, Jacques Polge, war seit 1978 Chanels Meisterparfümeur; zuvor war es Henri Robert, der die Nachfolge des ursprünglichen Parfümeurs Ernest Beaux antrat, der Chanel Nr. 5 schuf). Aber Polge lehnte den Ruf für eine Weile ab - er verfolgte Architektur, klassisches Klavier und Grafikdesign, bevor er sich langsam wieder dem Duft zuwandte und Anfang der 2000er Jahre nervöse Hits wie Flowerbomb und Florabotanica produzierte. Schließlich übernahm er 2013 den Posten seines Vaters im Haus von Chanel. Damit brachte er eine völlig neue Sichtweise - klassische Düfte neu zu erfinden und langjährige Traditionen zu brechen. (Sein anderes großes Projekt, Chanel Boy, das diesen Sommer startet, ist der erste Unisex-Duft des Hauses.)WerbungAls es also an der Zeit war, Chanel Nr. 5 zu überdenken - zufällig die fünfte Neuinterpretation des Duftes in 95 Jahren -, ging seine kühne Perspektive auf Hochtouren. Polge, der 'die frischeste Version von Chanel Nr. 5' kreieren wollte, wollte es auch nicht komplett überarbeiten. „Ich wollte die Geschichte auf eine andere Art und Weise und mit sehr zeitgemäßen Aspekten erzählen“, erzählt Polge in Grasse, Frankreich, wo die Marke den Duft zum ersten Mal enthüllte. „

Dies ist die frischeste Version von Chanel Nr. 5.

Olivier Polge “Praktisch bedeutete das, die klassische Saftzutat nach Zutaten aufzuteilen - was nur von jemandem getan werden konnte, der sie in- und auswendig kennt. 'Nein. 5 ist eine Säule unserer Identität und wir produzieren sie das ganze Jahr über “, erklärt Polge, der sagt, dass er mit 4 Jahren zum ersten Mal Nr. 5 gerochen hat. 'Für jeden Duft, den wir kreieren, ist (Chanel Nr. 5) im Hinterkopf und Teil unserer Sensibilität.' In L'Eau befindet sich immer noch die wichtigste Blumensäule Nr. 5 - die Mai-Rose - die seit 1921 sorgfältig aus Grasse bezogen wurde. Und wenn wir sagen vorsichtig Wir meinen es ernst. Die Blumen blühen im Mai nur zwei Wochen im Jahr und müssen nach der Ernte innerhalb von zweieinhalb Stunden zur Fabrik transportiert werden, um ihren kräftigen Geruch zu erhalten. Es dauert ungefähr 800 Pfund, um ein Pfund Rose Absolue zu produzieren. Also, ja, der Mai ist ein ziemlich arbeitsreicher Monat für Polge.Foto: Cat Quinn für die Raffinerie29 Für die Herstellung eines Pfunds Rosen Absolue in der Chanel-Duftfabrik in Grasse, Frankreich, sind 800 Pfund Rosen erforderlich. Der neue Duft enthält auch Anspielungen auf klassischen Jasmin, Aldehyd, Sandelholz und Ylang-Ylang - und hier wird es interessant. Polge isolierte das Ylang-Ylang mit einem speziellen Destillationsverfahren. Das Ergebnis ist eine grünere, klarere Note als alles, was Sie im Original finden würden. „Natürliche Rohstoffe sind fast Düfte für sich“, sagt Polge. 'Wir können heute viel präziser sein als früher, und wir haben die Fähigkeit, das Konzentrat neu zu destillieren.' Er behielt auch Sandelholz, balancierte es jedoch mit einem leichteren, „lebendigeren“ Zedernholz für eine knusprigere, weichere Trockenheit. Das Endergebnis? Ein frischer, sauberer, leichter und belebender Duft, der auf einem Nachttisch höllisch schick aussieht - aber den Sie für einen tragen würden Ausgehabend

. Sie müssen nur all Ihre vorgefassten Vorstellungen vergessen. 'Wir alle haben so viele Dinge über Chanel Nr. 5 im Sinn', sagt Polge. 'Es ist eine Geschichte, die so viel Platz in unseren Köpfen einnimmt.' Dieses neue Kapitel ist definitiv unser Favorit.

Chanel
Nr. 5 L'Eau ist ab September 2016 erhältlich. Sie können sich für die Warteliste anmelden - und die Chance haben, sie frühzeitig in die Hände zu bekommen - richtig Hier .