Mariah Carey Silvester scheitert an Leistungsemotionen — 2021

Foto mit freundlicher Genehmigung von ABC. Aktualisieren: Mariah Carey hat über Twitter eine Erklärung zu ihrer Silvesteraufführung abgegeben. 'Ich habe die Situation am Silvesterabend nicht wirklich angesprochen, und ich werde es mit der Zeit tun.' Aber jetzt möchte ich, dass jeder weiß, dass ich in bester Stimmung zu Silvester nach New York gekommen bin und mich auf einen feierlichen Moment mit der Welt gefreut habe “, sagte Carey. 'Es ist eine Schande, dass wir in die Hände eines Produktionsteams mit technischen Problemen gelegt wurden, das sich entschied, von Umständen zu profitieren, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.' Sie beschuldigt weiterhin das Produktionsteam in der Show und sagte, sie wollten sie 'demütigen' und sie werde 'irgendwann' genauer erklären, was das bedeutet. Sie erklärte auch die Schwierigkeiten beim Singen in eiskalter Luft inmitten von Rauchmaschinen auf einer Times Square-Party und sagte, dass ihre „Ohrmonitore (nicht) nicht richtig funktionierten.WerbungCarey schloss ihre Ausführungen mit der Ankündigung, dass sie bis zu ihrer März-Tour eine Pause in den sozialen Medien einlegen werde. Hören Sie die gesamte Aussage unten. Update, 1. Januar 2016, 15.25 Uhr ET: Mariah Careys Sprecher gab eine Erklärung an die Associated Press Ansprache ihrer Leistung am Silvesterabend. 'Leider konnte sie unter den gegebenen Umständen nichts tun, um mit der Aufführung fortzufahren', sagte Nicole Perna und ging auf Careys Unfähigkeit ein, während der Sendung weiter zu singen. Diese Geschichte wurde ursprünglich am 1. Januar 2017 um 9:30 Uhr ET veröffentlicht. Mit zunehmender Intensität des neuen Jahres wurde wiederholt, dass 2016 ein Müllfeuer war. Mariah Carey hat uns allen einen Gefallen getan Dick Clarks Silvester mit Ryan Seacrest 2017

und gab ihm den Abschied, den es verdient hatte. Carey hatte während ihres Live-TV-Auftritts große Audioprobleme, als ein Gesangstrack während ihres Auftritts von 'Emotions' nicht wie erwartet einging. Carey beschwerte sich auch von der Bühne, dass sie sich selbst nicht hören konnte. Im Gespräch mit Plakatwand Eine Quelle machte die Probleme auf einen Mangel an Probenzeit vor der Aufführung zurück und sagte: 'Sie hatte nicht die Zeit, die sie normalerweise für ihre' Mariah-Ness 'bekommt.' In diesem Fall führte ihre „Mariah-Ness“ sie dazu, im Verlauf von zwei Liedern über die Bühne zu wandern und sich die ganze Zeit beim Live-Publikum zu beschweren. Jetzt wissen wir alle, dass Teile dieser Show vorab aufgezeichnet wurden, wenn auch aus keinem anderen Grund als Camila Cabello mit Fifth Harmony auftrat. Ein Hinweis an alle Live-Fernsehproduzenten: Nehmen Sie Mariah Carey immer in das Pre-Tape auf und nicht in die Live-Show. Carey ging nach dem Ende des Zugunglücks zu Twitter, um uns allen auf dem Weg ins Jahr 2017 diese ermutigenden Worte zu sagen. «Scheiße passiert. Ich wünsche allen ein frohes und gesundes neues Jahr! Wir wollen 2017 mehr Schlagzeilen machen. '