Kanye West umstrittene Meinung zu seinen Alben in GQ — 2021

Foto: Kevin Mazur / WireImage. Kanye West ist der König der kontroversen Meinungen. Im Laufe seiner farbenfrohen Karriere war der Rapper dafür bekannt, seine Gedanken zu allem und jedem ohne Entschuldigung zu teilen - auch wenn sie ihn mit seinen Fans und Freunden gleichermaßen in heißem Wasser landen. Nur für den Fall, dass Sie sich Sorgen machten, dass West heutzutage etwas zu leise war, ist er mit einer weiteren heißen Einstellung zurück, die definitiv in der Musikszene Feuer fangen wird. Westen ist der Titelstern von GQ Mai-Ausgabe Er nimmt Chefredakteur Will Welch mit auf eine private Tour durch seine weitläufige Ranch in Wyoming. Während ihres Gesprächs, das sich über mehrere Tage und Länder erstreckte, diskutierte West die Entwicklung seines massiven Campus mit Yeezy-Thema, seine Beziehung zum verstorbenen NBA-Superstar Kobe Bryant ('Kanye West of Basketball') und seine berühmte Musikkarriere.WerbungObwohl Wests spirituelle Reise ihn von der weltlichen Musik der Vergangenheit wegbewegt hat, denkt er zum größten Teil immer noch liebevoll an seine Diskographie. Immerhin die acht Alben, die vorher kamen Jesus ist König

(2019) haben ihn in den Status einer Musikikone versetzt. Meine schöne dunkle verdrehte Fantasie (2010) wurde insbesondere von Musikkritikern und Fans als identifiziert das beste Album des Rapper - West sagt jedoch, dass das gelobte Projekt nicht einmal mit dem neuen Sound zu vergleichen beginnt, den er sich ausgedacht hat. 'Alle diese Leute sagen Dunkle Fantasie

war dieses Album, das so gut war, und dann mochten die Leute es nicht 808s, sie mochten nicht Jesus

', Erklärte West. '(( Meine schöne dunkle verdrehte Fantasie ) , Ich habe es gerade auf dieses Niveau geschafft, weil die Leute sagten, meine Karriere würde vorbei sein. Ich hatte immer das Gefühl, dass 'Power' meine schwächste erste Single war, die ich jemals hatte, weil ich das Gefühl hatte, dass sie sich den Erwartungen beugte. ' 'Sie hatten tatsächlich schon einmal' Power 'gehört', fuhr er fort. 'Sie haben' Erstaunlich 'gehört. Du hast das Lied schon einmal gehört! Es ist nur eine Mischung aus Dingen. ' Erschienen zwei Jahre nach dem Genre-Bending 808er & Herzschmerz , MBDTF war ein weiterer Beweis dafür, dass West ein musikalisches Genie war. Das Album war ein klangliches Meisterwerk, das die Klänge von Soul, Pop, Barock und Hip Hop perfekt in jeden Track mischte. Als es 2012 eine Grammy-Nominierung für das Rap-Album des Jahres erhielt (das es gewann), aber nicht für das Album des Jahres, protestierten Kritiker aller Genres gegen die Ungerechtigkeit. Erklären, dass das Album 'artikulieren (d) einen neuen Sound', sogar Musikjournalist Touré nannte The Recording Academy einen 'unlogischen Körper' das 'fehlte ein Respekt für Hip Hop.' Dieser Ausschluss von The Academy wurde oft als einer der größten Snubs in der Geschichte der Preisverleihung bezeichnet.WerbungAcht Jahre später pflegt West diese Wunde immer noch, aber es stört ihn weit weniger als die nicht begeisterte öffentliche Aufnahme von Jesus ist König . Ich erinnere mich an die Rollende Steine glanzlose Bewertung des Gospel-Rap-Albums sticht immer noch. 'Wann Rollende Steine ( sic ) schrieb es, sie sagten, du hast es wahrscheinlich schon vergessen Jesus ist König ', Sagte der Rapper zu Welch während ihres Besuchs auf der West Lake Ranch. In der Zwischenzeit ist Selah das Lieblingslied meiner Tochter. Chicago wird es also nicht vergessen, Rollende Steine. 'West glaubt, dass von all seinen Alben (einschließlich Beobachten Sie den Thron , seine 2011 Zusammenarbeit mit Jay-Z), hat seine neue Arbeit den größten Einfluss - künstlerisch und kulturell gesehen: 'Ich denke tatsächlich, der Sonntagsgottesdienst ist wie der Wu-Tang-Clan der Chöre', enthüllte er. 'Denn als du Wu-Tang zum ersten Mal gehört hast, klang es ganz anders.' Um fair zu sein, Jesus ist König ist ein faszinierendes Projekt, aber es ist alles andere als revolutionär in der Musikszene. West ist nicht der erste, der das Evangelium in seinen Sound einfließen lässt - tatsächlich ist er zu spät zur Party. Die Gospel-Legende und Kollaborateur Kirk Franklin ist dafür bekannt, das Genre mit Alben wie zu revolutionieren Gottes Eigentum und Das Nu Nation Projekt , der Rap und Hip Hop in seinen christlichen Sound einbrachte. Wie für sein Herunterspielen von MBDTF Musikfans werden West dort wahrscheinlich nie auf Augenhöhe sehen. Songs wie 'All of the Lights', 'Lost in the World' und 'Monster' (mit Versen von Jay-Z, Nicki Minaj und Rick Ross) wurden als kulturelle Resets in der Musikwelt zementiert und die Messlatte höher gelegt für die Studioproduktion innerhalb der Branche. Sag was du willst, Yeezy. Aber da liegst du falsch.