So reichen Sie eine Steuererweiterung für den 15. Juli 2020 ein — 2021

Fotografiert von Megan Madden. Als das US-Finanzministerium Mitte März eine Verlängerung der Steuerfrist des Bundes ankündigte, fühlte sich der neue Termin wie ein Leben lang entfernt an - aber der 15. Juli ist morgen. 2020 war ein Jahr der Krisen, die uns gezwungen haben, Tag für Tag und Minute für Minute das Leben zu nehmen. Wenn Sie in den letzten Monaten abgelenkt waren, möchten wir Sie verständlicherweise daran erinnern, dass der Steuertag fast vor der Tür steht. Das bedeutet, dass Sie noch etwas Zeit haben, um Ihre staatlichen und bundesstaatlichen Steuern einzureichen, falls Sie dies noch nicht getan haben.
Wenn Sie wussten, dass Sie eine Rückerstattung erhalten, haben Sie Ihre Steuern möglicherweise bereits lange vor Ablauf der Frist eingereicht, insbesondere in einer Zeit finanzieller Belastungen für so viele Menschen laut MarketWatch Über die Hälfte der Personen, die noch keine Unterlagen eingereicht haben, wird wahrscheinlich auch Geld zurückbekommen. Es gibt jedoch viele Gründe, warum viele Menschen ihre Steuererklärung für 2019 noch nicht eingereicht haben. Möglicherweise fehlen Ihnen einige Dokumente, deren Beschaffung eine Weile dauern wird, oder Sie wissen, dass Sie Steuern schulden, diese aber derzeit nicht vollständig bezahlen können. In jedem Fall können Sie eine Verlängerung beantragen, wenn Sie nicht der Meinung sind, dass Sie Ihre Steuern bis zum 15. Juli ordnungsgemäß einreichen können Strafen und Zinsen Wenn Sie Steuern schulden und nicht vollständig bezahlen können, kann eine Verlängerung dazu beitragen, einige dieser Strafen zu reduzieren.
Werbung So erhalten Sie eine Steuererweiterung des Bundes Es ist einfach, mehr Zeit für die Einreichung Ihrer Bundessteuererklärung anzufordern. Um eine Verlängerung zu erhalten, müssen Sie lediglich das IRS verwenden. Kostenloses Dateiprogramm Formular 4868 online einreichen. Wenn Sie ein anderes Online-Steuertool oder eine andere Steuersoftware verwenden, besteht wahrscheinlich auch die Möglichkeit, eine Verlängerung einzureichen. Ihre Verlängerung der Steuererklärung des Bundes wird automatisch gewährt und Sie haben jetzt bis zum 15. Oktober Zeit, um die Steuererklärung einzureichen. Wenn Sie wissen, dass Sie Steuern schulden, können Sie eine Verlängerung beantragen, wenn Sie einen Dienst wie nutzen Direktzahlung, um eine geschätzte Steuerzahlung vorzunehmen . Auch wenn Sie nicht alle Steuern bezahlen können, die Sie derzeit schulden, sollten Sie versuchen, so viel wie möglich zu zahlen - denn beim Einreichen des Formulars 4868 haben Sie mehr Zeit dafür Datei Wenn Sie Ihre Steuern zahlen, erhalten Sie keine Verlängerung für deren Zahlung. Wenn Sie also Ihre Steuern nicht gesenkt haben, erhalten Sie eine Strafe und erhalten ab dem 15. Juli Zinsen für Ihre Zahlungen. So erhalten Sie eine staatliche Steuererweiterung Es ist nicht immer der Fall, dass die Beantragung einer Verlängerung bei der Einreichung Ihrer Bundessteuern bedeutet, dass Sie eine Verlängerung bei der Einreichung Ihrer staatlichen Steuern erhalten. Obwohl In vielen Bundesstaaten müssen Sie keine separate Statuserweiterung einreichen Wenn Sie das Formular 4868 eingereicht haben, tun dies Staaten wie New York, Vermont und North Carolina. In anderen Bundesstaaten wie Kalifornien müssen Sie keine Verlängerung beantragen, wenn Sie keine Steuern schulden. Wenn Sie staatliche Steuern schulden, müssen Sie eine Verlängerung beantragen und so viel wie möglich bezahlen. Sie können konsultieren Diese Liste, um zu sehen, welche Anforderungen in Ihrem Bundesstaat bestehen Überprüfen Sie außerdem auf der Website der Steuerbehörde Ihres Staates, ob Sie über die Regeln auf dem Laufenden sind.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Bundessteuern zu zahlen, sollten Sie wissen, dass das IRS dies anbietet einige Optionen , sowie Ratenzahlungspläne , um die Belastung zu erleichtern. Viele Staaten bieten auch eine Ratenzahlungsvereinbarung oder kurzfristige Zahlungsverzögerungen an.