Gilmore Girls Revival Episodes rekapitulieren ein Jahr im Leben — 2021

Foto: Saeed Adyani / Netflix. Im Bild: Lorelai (Lauren Graham) und Rory (Alex Bledel) nehmen die Magie des Schnees auf. Nach fast einem Jahrzehnt der Gilmore Girls sind offiziell zurück. Wir haben sicherlich viel aufzuholen. Machen Sie also Kaffee, Kaffee, Kaffee und bereiten Sie sich auf sechs Stunden Spaß mit Lorelai, Rory und Emily Gilmore vor. Folge 1: 'Winter' Das erste, was wir Lorelai bei der Wiederbelebung sagen hören, ist das erste, was wir Lorelai sagen hören, während wir uns auf einen Kaffee vorbereiten: „Bitte, Luke. Bitte bitte bitte!' Diese Reise in die Vergangenheit führt uns in eine Montage der größten Hörmomente der Show: 'Copper boom!' Luke ist alles dabei. 'Oy mit den Pudeln schon.' Es ist nicht Carole King, sondern Sam Phillips 'la la la' s, die uns aus diesem nostalgischen Traum herauslullen und zurück nach Stars Hollow, wo die Stadt 2016 besonders überfüllt zu sein scheint. Die Leute machen Selfies am Pavillon mit ihren iPhones, die bei unserem letzten Besuch in der Stadt noch nicht einmal verfügbar waren. Hinter diesem Selfie-Paar sitzt Lorelai mit einer Kaffeetasse zum Mitnehmen von Luke und nimmt die Schönheit des Schnees in sich auf, bevor Rory zu ihr kommt. 'So siehst du aus, wenn du aus einem Flugzeug steigst?' Fragt Lorelai. 'So sagst du Hallo?' Rory antwortet. Und wir sind wieder auf dem Weg zu den Rennen. Lorelai beginnt mit einem koffeinhaltigen Geschwätz, das beweist, dass sie es nicht verloren hat - und auch die Schöpferin / Schriftstellerin Amy Sherman-Palladino nicht. Wir sind noch keine zwei Minuten in und Lorelai hat bereits einen Anne Hathaway gemacht Der Satz

Witz und a Goop Referenz wie in: Rory wurde 'Gooped', ein Verb, das bedeutet, dass sie von Gwyneth Paltrow und ihren Sexspielzeugen im Wert von 15.000 US-Dollar einer Gehirnwäsche unterzogen wurde. Die beiden haben sich schon eine Weile nicht mehr gesehen. 'Es fühlt sich nach Jahren an', sagt Rory, aber wie wir bereits sehen können, ist es, als würde man mit diesen beiden Fahrrad fahren. Rory ist für einen Tag in der Stadt, bevor er die roten Augen für Arbeit und Junge nach London zieht. Haben sie viel zu tun? Sie braucht eine Stadtrundfahrt - oder genauer gesagt eine Tour -, die einen Spaziergang und ein Gespräch beinhaltet, bei dem wir wissen, dass Al's Pancake World (wieder) für die beste Weihnachtsdekoration dank einer Aubergine Jesus gewonnen hat. Taylor Doose möchte, dass die Stadt statt einzelner Klärgruben voll mit Abwasserkanälen versorgt wird. Und Rory will ein Telefon, das in Stars Hollow funktioniert. Lorelai will einfach aufhören zu laufen, weil sie ihre Schritte gemacht hat. Seit wann kümmert sie sich um etwas Dummes wie ihre Gesundheit? Dieser Spaziergang durch die Stadt gibt uns einen kurzen Einblick in alle Stars Hollowians, die wir lieben. Miss Patty unterrichtet immer noch Tanz. Lane ist gestresst darüber, dass Zack eine Beförderung bei einem Job bekommt, bei dem er eine Krawatte tragen muss. 'Ich sage ihm, er sieht aus wie ein junger Leonard Cohen, aber er sieht tatsächlich nur aus wie sein Vater', erzählt sie Rory. Kirk hat eine neue Mitfahrzentrale gegründet, die er 'Ooober' nennt. Er hat auch ein Hausschwein namens Petal, das ihm von der Stadt gegeben wurde, nachdem er und Lulu gesagt hatten, sie wollten ein Baby bekommen. 'Wir dachten, es hat uns ein paar Jahre gekostet', erklärt Lorelai Rory. Sherman-Palladino warnte alle, dass Stars Hollow etwas anders aussehen wird, aber bisher sieht alles ziemlich gleich aus, einschließlich Lorelais Haus. Jetzt schließt es nur noch Luke ein, der aufgeregt darauf wartet, Rory zu sehen New-Yorker Schriftsteller.' 'Es war nur ein Stück von Talk Of The Town', erklärt Rory, aber es ist bereits klar, dass sie in den Jahren seit ihrer Abreise nicht nachgelassen hat, um sich einem Mann namens Barack Obama auf dem Weg zur Präsidentschaftskampagne anzuschließen. Luke ist ein stolzer Vater, der über das Stück schwärmt, das so süß ist wie die Mini-Donuts, die Rory vor dem Abendessen nicht essen soll. Glücklicherweise können die beiden in Rorys Zimmer campen, das jetzt voller Kisten ist, die früher ihre Wohnung in Brooklyn füllten. Dies ist Rorys Zeit, der Geschichte zu folgen und sich keine Sorgen darüber zu machen, wo sie zu Hause anruft. Sie macht sich jedoch Sorgen darüber, wohin ihre Unterwäsche und ihr glückliches Outfit gingen. Wie Lorelai jedoch betont, ist jedes Outfit ohne Unterwäsche wahrscheinlich ein glückliches Outfit. Rory braucht dieses spezielle Outfit, mit dem sie sich wie Diane Sawyer fühlt, weil sie sich mit Conde Nast trifft. Aber zuerst muss sie herausfinden, warum Paul hier ist. Weißt du, Paul, Rorys Freund. Lassen Sie uns für eine Sekunde über Paulus sprechen, sollen wir? Er ist zum Abendessen da, zu dem Rory ihn eingeladen hat, aber völlig vergessen hat. Er hat Blumen mitgebracht und trägt einen Sportmantel und teilt lustige Fakten über Peru und er ist ein ziemlich ungeschickter Küsser. Nennen wir es einfach so, wie wir es sehen. Dieser Typ ist nicht richtig für sie. Rory weiß es, Lorelai weiß es, wir wissen es, aber leider scheint Paul es noch nicht zu wissen. Paul ist der Ann Hog dieser Serie. 'Wer?' ist alles, was Lorelai über den Kerl aufbringen kann, mit dem Rory seit zwei Jahren zusammen ist. Zwei. Jahre. Was schwer zu vergessen ist, ist Lorelais Geschmack im Fernsehen, zu dem auch lebenslange Originalfilme gehören, die sie sich ansieht, um schmutzige Badezimmerträume zu vermeiden. Diese Nacht weckt Rorys Stress-Stepptanz sie auf. Klar ist, dass Rorys Job sie ein bisschen nervös macht und die nächtlichen Kaffeepausen nicht helfen. Lorelai denkt über ihre Sterblichkeit nach und überlegt, ob sie eine Kreuzfahrt machen soll. Rory fragt genau, was wir alle denken, D. Hat das etwas mit Richard zu tun?

Lorelai ist nicht bereit, darüber zu sprechen und alles, was wir bekommen, ist ein verlegenes 'Vielleicht' und ein Toast auf abwesende Freunde. Mit einer Aufnahme von Lukes neuem Schild, das SMS verbietet, und Mannbrötchen ist es ein neuer Tag. Eines, das zeigt, dass das Abendessen über WLAN und ein neues Menü mit Rorys verfügt New-Yorker Geschichte, und dass Luke mit Lorelai lebt. Drüben im Dragonfly Inn informiert uns Michel über seinen Ehemann, der nun nach fünf Jahren entschieden hat, dass er Kinder haben will. Wir finden auch heraus, dass in der Küche ohne Koch Pop-ups zu finden sind. Lorelai ist nicht glücklich über den Food-Truck-Typ Roy Choi (gespielt von Roy Choi, einem echten Food-Truck-Typ). Lorelai mag, was sie mag, und was sie mag, ist Sookie in der Küche. Nicht April Bloomfield, nicht Alice Waters und definitiv nicht Anthony Bourdain, der die Galle hatte, an Sookies Stelle zu parken. Sookie ist jetzt ein Jahr weg, nachdem sie gesagt hat, sie brauche ein 'sechsmonatiges Sabbatical', um ihren Kopf frei zu bekommen, und Michel fühlt sich verlassen. Sookie ist oben im Wald und tut etwas, was Lorelai nicht wirklich erklären kann, aber es klingt sehr bäuerlich. Lassen Sie uns eine Stecknadel in das Sookie-Gespräch stecken, denn Lorelais geliebter Jeep ist im Laden und sie muss nach Hartford. Ratet mal, wer braucht einen Ooober? Nach all den Jahren und Dienstmädchen will Lorelai immer noch nicht allein mit Emily umgehen, die zu glücklich ist, Rory zu sehen, um Lorelai oder ihre Magd Berta, deren Familie bei ihr lebt, zu picken. Emily erinnert sich wie alle anderen nicht an Rorys Freund, Ei oder Paul oder wie auch immer sein Name ist. Oh, und sie hat auch ein vollständiges Wandporträt von Richard im Wohnzimmer hängen. Es passt zu seiner Anwesenheit, sagt Emily, aber Lorelai glaubt, dass sie dem Maler die falschen Maße gegeben hat, was uns zum ersten Kampf der Wiederbelebung führt. Cue alle Herr der Ringe

Referenzen und Emily stürmen aus dem Raum. Also nein, Emily und Lorelais Beziehung ist nicht gerade besser und es gibt einen Grund, warum wir dies in einem Rückblick von Richards Beerdigung vor vier Monaten erfahren. Hier sehen wir auch Jason Stiles und erfahren, dass Richards Tod plötzlich war, Lorelai glücklich ist und sie keine guten Erinnerungen an ihren Vater hat. 'Sie haben nichts als Verachtung für diese Familie', erzählt Emily ihr in der Küche, nachdem Lorelai eine Geschichte erzählt, in der Richard sie in einem Dampfkoffer zurücklässt. „Du bläst durch das Leben wie eine Naturkatastrophe, die alles und jeden auf deinem Weg niederschlägt. Ich frage mich, ob Luke wusste, worauf er sich mit dir einließ. “Werbung Foto: Saeed Adyani / Netflix. Im Bild: Lorelai und Rory halten bei Luke (Scott Patterson) an, um etwas zu essen. Hier scheint es, als würde Emily direkt mit all den Fans sprechen, die Lorelai für das Schlimmste halten und sogar etwas Munition für diese Debatte bereitstellen. Emily fragt Lorelai, ob sie jemals darüber gesprochen hat, mit Luke Kinder zu haben, aber Emily antwortet für sie: Nein, Lorelai Gilmore kümmert sich nur um sich selbst. 'Gott helfe dir, wenn sie glaubt, dass du ihr Unrecht getan hast', sagt Emily. 'Sie wird an diesem Groll für immer festhalten und nur darauf warten, dass dieser Moment zu dir zurückkehrt.' Dann sind wir wieder in Emilys heutigem Wohnzimmer, wo Lorelai zugibt, dass sie das letzte Mal gesprochen haben. Aber heute Abend werden die Gilmore-Mädchen mit einem Kirk ohne Ooober am Tisch essen und über Rorys Jack Kerouac-Lebensstil sprechen. Nicht einmal ein ungeschickter Luke - der der Chauffeur ist, kein Gast bei diesem Abendessen - wird Emily davon abhalten, sich zu fragen, wie eine 32-jährige Frau mit einem College-Abschluss so leben könnte In Llewyn Davis Existenz. Ein großes Lob an diese Referenz, Emily. Rory nimmt sich diese Kritik nicht zu Herzen, lässt Emily aber wissen, dass sie beschäftigter ist als je zuvor und weiß, was sie tut. Aber wirklich, Rory? Von einer klugen Tochter zur nächsten bekommen wir unsere erste Erwähnung von April, der am MIT ist und das einzige Kind, das noch Briefe schreibt. Es ist auch die perfekte Möglichkeit für Lorelai, Luke zu fragen, ob er jemals ein 'frisches Kind' haben möchte. Diese Frage scheint für diese beiden etwas spät im Spiel zu sein. Lorelai, die zugibt, dass das Twickham-Haus (Staffel 5) das letzte Mal war, dass Luke und sie über Kinder sprachen, gibt mir sicherlich kein zusätzliches Vertrauen in ihre Kommunikationsfähigkeiten. Dann sagt Luke zu Lorelai: 'Nun, niemand bekommt alles, was er im Leben will. Alles in allem denke ich, dass ich es ziemlich gut gemacht habe. “ Luke ist nicht traurig, das zuzugeben, aber dennoch ist etwas Trauriges daran und Lorelai weiß es. Sie können es auf ihrem Gesicht sehen. Oder vielleicht ist diese Aussage etwas sehr Erwachsenes. Die Gilmores sind erwachsen geworden und selbst in den magischen Stars Hollow werden Träume nicht immer wahr. Manchmal muss man sich mit ziemlich gut zufrieden geben. Ich bin irgendwie traurig, wenn ich das schreibe. Mit Babys im Gehirn gehen Lorelai und Luke Leihmutter einkaufen, da er nicht adoptieren will. ('Ich möchte nicht für ein Baby nach Bangladesch gehen. Ich möchte nicht für eine Glühbirne nach Woodbury gehen.') Es ist klar, dass Emilys Worte einen Nerv getroffen haben und Lorelai versucht nun, all die Dinge zu überkompensieren Sie glaubt, dass Luke wegen ihr nichts hatte. Dazu gehören ein Baby und ein Panoramafenster. Die Suche nach einem Ersatz führt uns nach Paris Geller. Sie hat ihren Namen an der Tür von Dynasty Makers, der größten Leihmutterschaftsklinik der westlichen Hemisphäre. Paris ist immer noch Paris, aber jetzt ist sie für die Babys der Menschen verantwortlich und für Lorelai wird sie nicht zulassen, dass ein 'Flaschenservice-Blödmann' ihr Kind trägt - oder Neil Patrick Harris '. Luke fühlt sich mit dieser ganzen Sache einfach sehr unwohl und gibt dem ganzen Baby ein sehr fruchtbares „Nein“. Im lustigen alten London isst Rory viel positiver mit einer Mitjournalistin, Naomi Shropshire ( IS Alex Kingston), der jemanden sucht, der ihr beim Schreiben ihrer Memoiren hilft. Rory kommt aufgeregt und bereit, der Welt davon zu erzählen, aber im Moment verschüttet sie Logan Huntzberger den Mut. Vorbei sind die Rollkragenpullover seiner College-Tage. Dieser Logan ist viel schicker, ohne dass eine Rüstung in Sicht ist. Der Kuss, den sie teilen, ist faszinierend. Könnte es sein, dass sie heimlich mit ihrer Ex ausgeht, ohne dass ihre Mutter es weiß? Rory hat einige Kisten dorthin geschickt, was darauf hindeutet, dass es ziemlich ernst ist. Sie fragt sich aber auch, ob es in Ordnung ist, in seinen Schrank zu schauen, falls dort auch andere Sachen von Frauen sind. Diese beiden sind zurück zu ihren frühen College-Tagen, als sie nur miteinander ausgehen. 'Was in Vegas passiert, bleibt in Vegas', sagt Rory auf eine Weise, die mich fast dazu bringt, ihr zu glauben. Fast.

Zurück bei Luke wurde das Wi-Fi-Passwort (erneut) geändert, es stellt sich jedoch heraus, dass das sich ständig ändernde Wi-Fi-Passwort falsch ist. Wir hätten wissen sollen, dass Luke nicht wollte, dass Leute in seinem Diner auf Facebook nachsehen. Es ist Taylor, der die Katze aus der Tasche lässt und dabei Luke für sich gewinnt. Ihr Waffenstillstand mag im Namen einer städtischen Klärgrube sein, aber er ist immer noch süß. Was nicht so süß ist, ist Paris, das uns wissen lässt, dass Doyle und sie es gekündigt haben, weil er jetzt ein Drehbuchautor ist, der Jeans trägt und an die Küste fliegt. 'Als ob dies keine Küste wäre', sagt Paris, bevor sie klarstellt, dass sie ihn vor Gericht töten wird, obwohl er der Vater ihrer Kinder ist. Ja, Plural. Rory ist jetzt bei Lane, was Sookies Wohnung sehr ähnlich sieht, außer mit Schlagzeug. Rory geht ihre Kisten durch, um ihr glückliches Outfit zu finden. Eine Stunde und 15 Minuten in der Episode und immer noch keine Anzeichen dafür. Aber wir haben Brian, Gil und Zack gefunden, die wie ein richtiger Vater aussehen. Oh, und Rory erzählt Lorelai definitiv nichts von Logan, aber sie versucht, ihre Mutter dazu zu bringen, nach einem Kampf mit Emily zu sprechen. 'Hast du dir jemals eine Oma ohne Opa vorgestellt?' Fragt Rory. Während dieses kurzen Gesprächs wird Rorys Conde Nast-Treffen verschoben und Paul, oh Paul, versucht, mit ihr in Kontakt zu treten. Hoffen wir alle, dass sie vor dem Frühling mit ihm Schluss macht. Lorelai nimmt Rorys Rat an und besucht eine Jeans tragende Emily, die anscheinend eine hat Alles muss gehen Verkauf. Emily nimmt eine Seite aus Marie Kondos Buch und enttäuscht. Sie lässt alles los, was ihr keine Freude macht, was, wie sich herausstellt, fast alles ist, was sie besitzt. Nachdem Lorelai diese Jeans ausgezogen hat, möchte sie wirklich, dass Emily trauert, wirklich trauert. 'Ich weiß nicht, wie ich das machen soll', sagt Emily. 'Lebe mein Leben.' Was wir schnell lernen, ist, dass derzeit keiner der Gilmores dies tut. Lorelai ist bei Luke, mit dem sie nicht verheiratet ist. Obwohl Emily ihrer Mutter erzählt, dass sie praktisch verheiratet ist, sagt sie, dass sie nur 'Mitbewohner' sind und möglicherweise nicht verstehen können, einen Ehemann von 50 Jahren zu verlieren. Lorelai lässt das los und ermutigt ihre Mutter, zur Therapie zu gehen. Es ist eine aufrichtige Bitte und Teil von Lorelais Versuch, besser zu werden. Sie lernt Kompromisse einzugehen, was wir ehrlich sagen, sie ist sehr schlecht darin. Sie ist immer noch passiv und versucht aggressiv, das Ersatzgespräch am Laufen zu halten, obwohl Luke nein sagt. Dies ist ebenso überraschend wie das Hören, dass Kirks Ooober-Geschäft von Uber eingestellt wurde, was es auch tat. Das Schönste an diesem ziemlich harten Winter ist, dass Emily Lorelai dafür dankt, dass sie sie in die Therapie gebracht hat. Zum ersten Mal nahm Emily Lorelais Rat an und das ist die einzige Erklärung dafür, dass sie unwissentlich zugestimmt hat, mit ihrer Mutter zur Therapie zu gehen. Das sollte Spaß machen?Werbung Foto: Neil Jacobs / Netflix. Im Bild: Lorelai und Emily (Kelly Bishop) versuchen tatsächlich, die Dinge zu klären. Folge 2: 'Frühling'

Eine tickende Uhr ist alles, was man hört, wenn wir Emily zum ersten Mal mit verschränkten Armen auf einer Couch neben Lorelai sehen, die sagt: „Ich möchte sagen, dass ich mich geirrt habe. Und es tut mir sehr, sehr leid. ' Es ist eine pauschale Entschuldigung für alles, was ihr leid tun sollte. 'Ist das erlaubt?' Emily fragt ihre Therapeutin Claudia, die ihr versichert, dass hier alles erlaubt ist - sogar unter Berufung auf Alanis Morissette, was Lorelai tut. Dies ist eine Therapie mit den Gilmores, bei der die beiden um den Sieg streiten, obwohl Claudia sie wissen lässt, dass sie keine Punktzahl erzielt. Lorelai flüstert die Frage, wie viel Zeit sie fast alle 10 Minuten noch haben, ist das einzige, was die ohrenbetäubende Stille bricht. Claudia glaubt, dass ihre Stille Bände spricht. Und was weißt du, die Zeit ist abgelaufen und Lorelai wird schuldig, nächsten Dienstag wiederzukommen. Wenn das die Vorspeise war, ist das International Spring Food Festival von Stars Hollow das Hauptgericht. Rory ist zurück und sie spricht bereits davon zu gehen. Taylor ist besorgt, dass das Fest nicht international genug ist, da nur 15 von 195 Ländern tatsächlich aufgetaucht sind. Lane besetzt den koreanischen Tisch, während Mrs. Kim ihren neuen Chor trainiert, der viel zu viel Toilettenpapier für ihren Geschmack verwendet. Der lange verlorene Mr. Kim erscheint schließlich, ebenso wie Jackson, ohne Sookie. Rory nimmt immer noch Anrufe entgegen, diesmal von Sandee, der die Website SandeeSays betreibt. Ihr zufolge wird es in einem Jahr die Huffington Post übernehmen. Aber nicht ohne Rory Gilmore, die mit Naomi in London landet und sich auf die Wangen beißen will. Sie ist exzentrisch! Sie ist auch sehr schwer zu fassen, ebenso wie Rorys Beziehung zu Logan. Sie isst zu Mittag, um über Naomi und ihre betrunkene Aussprache von 'Eskalus' zu sprechen. Rory nahm diesen Job an, weil Naomi Barrieren im Bereich des Journalismus durchbrochen hatte, aber Logan sagt, dass das Fünf-Martini-Mittagessen, das Rory gerade mit ihren Klängen hatte, ungefähr richtig war. Es ist klar: Das großartige Treffen, das sie im Winter hatte, ist im Frühjahr verblasst. Und dieses Treffen mit Condé Nast? Es wurde noch einmal zurückgeschoben. Um diese Mahlzeit noch schlimmer zu machen, werden Logan und Rory von Mitchum Huntzberger begleitet, der die Pommes direkt von Ihrem Teller isst und Ihnen anbietet, Condé Nast für Sie anzurufen. Rory sagt nein danke. Sein Aussehen wird noch ärgerlicher, als er verrät, dass Logan mit einem Mädchen namens Odette verlobt ist. Einmal ein Cad, immer ein Cad. Das erste Stadttreffen zeigt, dass Stars Hollow seine erste Pride Parade veranstaltet, die das wieder wettmacht das größte LGBTQ-Problem der Show . Das heißt, bis wir hören, dass die Stadt daran denkt, es abzusagen, weil es nicht genug Schwule in der Stadt gibt. Taylor bittet sogar benachbarte Städte, ihnen etwas für die Parade zu leihen - während die Stadt versucht herauszufinden, ob Taylor schwul ist. Luke spricht hier irgendwie für mich: 'Passiert das wirklich?' Ja, aber es fühlt sich so an, als ob es 2016 nicht sein sollte. Das Treffen informiert uns auch darüber, dass in Woodbury ein großer Hollywood-Film gedreht wird. Matthew McConaughey kauft drei Zeitungen pro Tag, während Stars Hollow nur die B-Level-Stars bekommt, die der Wirtschaft einfach nicht genug hinzufügen. Michel ist besorgt - das heißt, die Libelle hat ihren Höhepunkt erreicht. 'Was ist der Sinn des Lebens, wenn wir Jennifer Lawrence nicht einsacken können?' er fragt. Wahrheit. Liz hat sich einem Kult angeschlossen und ich kann nicht sagen, dass ich überrascht bin. Was überrascht, ist Lukes Ausbruch über wachsende Dinge. Als Lorelai über Michels Besorgnis spricht, dass die Libelle zu klein sei, explodiert er sofort. „Warum muss alles wachsen? Wenn etwas gut ist, warum nicht gleich bleiben? Nein, mehr brauchst du nicht. ' Ähm, okay ... Überreaktion viel? Paul Anka kehrt zurück. Nicht Hund Paul Anka, aber echt Paul Anka, die dieses Jahr zum dritten Mal in Lorelais Traum ist, erzählt Rory am Telefon. Sie macht sich Sorgen, dass Michel geht. Sookie hat sie bereits in ihrem Kumpel-Unternehmen zurückgelassen und alles, was sie übrig hat, ist Michel, ihr Paris und ihr „wütender Freund“. Was Lorelai nicht merkt, ist, dass ihre andere beste Freundin, Rory, auch nicht zu ehrlich mit ihr ist. Lorelai glaubt immer noch, dass Rory bei einem britischen Freund namens DiDi wohnt und nicht bei Logan. Aber jetzt ist nicht die Zeit für sie, sich darüber Sorgen zu machen, da sie an einer weiteren Therapiesitzung teilnehmen muss. Lorelai hat nichts gelernt. Sie versucht sogar die gleiche lahme Entschuldigung von früher, die Emily einfach nicht hat. Es ist also still, bis es schwarz wird. Sobald wir zurück sind, ist es eine seltene Szene: Emily und Lorelai lachen zusammen. Leider kann Posaune Stan Emily nicht davon abhalten, über Lorelais Abgang sprechen zu wollen. 'Werden wir wirklich wieder auf diese alte Geschichte zurückkommen?' Fragt Lorelai. Aber wann haben sie es jemals getan? Ja wirklich darüber reden? Sicher, sie haben darüber gestritten, aber tatsächlich darüber gesprochen? Das wäre etwas Neues. Diese Damen werden tatsächlich über ihre Probleme sprechen, denn nach anderthalb Stunden und ohne Werbeunterbrechungen haben diese beiden Zeit, sich tatsächlich zu unterhalten. Das heißt, wenn die Sitzung noch nicht beendet war. Jetzt fragen wir uns, ob Lorelai Ja wirklich schrieb Emily einen unhöflichen Brief, über den sie immer noch verärgert ist. Aber hallo, das ist eine Vorahnung vom Feinsten. Es ist Zeit, nach London zurückzukehren, wo Rory einen hitzigen Anruf mit Naomi hat, die ja eine echte Handvoll ist. Ich werde es jetzt sagen: Rory muss aus diesem Buch heraus, was eindeutig mehr Ärger ist, als es wert ist. Sie scheint das auch zu wissen und lässt Logan SandeeSays bewerten, was er nicht sagt New-Yorker , aber die Tatsache, dass es Rory will, bedeutet, dass jemand versucht, „das Gelenk zu klassifizieren“. Diese Worte klingen alle so nett, bis Logan Rory wissen lässt, dass sie nicht mehr wirklich bei ihm bleiben kann, weil Odette in die Stadt kommt. Möchten Sie nicht, dass Ihre Verlobte etwas über Ihre Freundin erfährt? Auf keinen Fall Team Logan hier. Mehr Team Rory muss vor dem Frühling jemanden finden, der besser ist. Ein Ausflug ins Black, White & Read Movie Theatre gibt uns die Premiere von Kirks zweitem Kurzfilm über einen Mann und sein Schwein, der durch einen Anruf von Emily grob unterbrochen wird. Seltsam ist, dass sie Luke anruft, um ihn nächste Woche zum Abendessen einzuladen. Noch seltsamer? Die Tatsache, dass Rachael Ray in der Libellenküche rumhängt. Kratzen Sie daran, nicht so seltsam wie Luke, der nach Hartford geht, um das Geld zu besprechen, das Richard ihm in seinem Testament hinterlassen hat. Es kann nur verwendet werden, um das Diner zu erweitern oder zu franchisieren. Erinnerst du dich, als Richard ihm sagte, er solle Lukes Weg in Staffel 5 franchisieren? Es stellt sich heraus, dass er immer noch kein Nein als Antwort akzeptiert. Am nächsten Morgen steht Rory vor Chilton, die einst so groß aussah, als sie dort in Uniform war, aber jetzt einfach gemütlich aussieht. Rory ist für eine Alumni-Veranstaltung da, aber vorher hält sie einer Klasse einen Vortrag. Rory ist ein Naturtalent vor dem Raum, während Paris gut ist, Paris. Die Klasse, mit der sie spricht, ist entsetzt über ihren Ansatz 'töten oder getötet werden'. 'Ich habe nicht die Angewohnheit, Joseph Stalin zu zitieren' ist nur eines der Juwelen aus ihrer Rede, dass diese Kinder eine Therapie brauchen, um darüber hinwegzukommen. Aber Paris hat ihren eigenen albtraumhaften Moment, als sie einen Blick auf Tristan erhascht ( nicht gespielt von Chad Michael Murray) auf eine andere Alumna schlagen.Werbung Foto: Neil Jacobs / Netflix. Im Bild: Rory und Paris (Liza Weil) kehren nach Chilton zurück, um Schulleiter Charleston (Darkin Matthews) zu besuchen. Es ist eine Seite von Paris, die wir seit der High School nicht mehr gesehen haben. Das verletzliche, einsame, traurige Paris. Aber sie ist keine Highschoolerin mehr, was es für sie schwierig macht, dieses Gefühl zu verstehen. Nach all den Abschlüssen - sie ist Ärztin, Anwältin, Zahntechnikerin und Expertin für neoklassische Architektur - und „subtilen Nips and Tucks“ kann Paris Paris Geller nicht loswerden. 'Ich bin eine Fälschung', sagt sie und enthüllt, dass ihre Aktentasche nichts enthält und ihre Kinder sie hassen, aber das Kindermädchen lieben. Klingt bekannt? Bald kommt Francie zu ihnen in ein Badezimmer, wo sie aus Paris ein Ohr bekommt. Im Grunde ist es alles, was Paris 2003 hätte sagen sollen, als sie Klassenpräsidentin war. Aber jetzt hat sie es nur mit einer Scheidung zu tun und bereitet sich auf ein Panel in der 92. Straße Y vor, wo Lena Dunham die Moderatorin ist. (Ja, das ist Referenz Nr. 2.) Diese Charaktere mögen älter sein, aber sie halten immer noch an einigen ihrer Jugendlichen fest. Mit Rory ist es ihr Traum, Christiane Amanpour zu sein. Es ist keine Überraschung, dass Schulleiter Charleston wissen möchte, ob Rory jemals daran gedacht hat, ihren Meister zu bekommen und Lehrer zu werden. Sie haben in jeder Abteilung einen freien Platz für sie, sollte sie ihn annehmen. Wie Emily ist Charleston besorgt darüber, dass sie hier und da lebt und ihr Potenzial nicht ausschöpft. Rorys besorgter Unterricht bedeutet, dass sie aufgegeben hat. Nach einem Besuch in Paris 'Brownstone, wo wir den Drehbuchautor Doyle sehen, ist Rory bereit, Mitchums Angebot anzunehmen. Das glückliche Outfit ist immer noch MIA, aber Rory hat es endlich zu diesem Condé Nast-Treffen geschafft, bei dem die Redakteure bei GQ vergleichen sie mit David Foster Wallace und bieten ihr eine Geschichte über Linien und die Psychologie der Menschen an, die in ihnen warten. Es ist kein Job. Sie verlässt das Treffen ein wenig besiegt. Emily geht es auch mit der Therapie so. Sie nennt es beendet. Das ist eigentlich eine gute Sache. Schließlich muss Lorelai über einige der unangenehmen Dinge aus ihrer Vergangenheit sprechen. Sie erzählt die Geschichte des Tages, als Richard starb: Sie arbeitete an den Büchern im Gasthaus, als sie einen Anruf von Emily erhielt. Es war ein Herzinfarkt. 'Ein großer.' Er hat die Intensivstation nie verlassen, aber Lorelai erinnert sich, dass er bewusstlos und wütend war. Seine letzten Worte waren: 'Verschwinde von mir.' Es ist lustig, sagt Lorelai über die Worte, die er mit seinen Krankenschwestern gesprochen hat, aber sie hat nie den Moment bekommen, sich zu verabschieden, wie in diesen Lifetime-Filmen. Sie spricht davon, verheiratet zu sein, was nicht schlecht endete, gibt aber zu, dass es niemals hätte passieren dürfen. 'Es sollte Luke sein', sagt sie, bevor sie Claudia sagt, 'Luke und ich sind glücklich.' Vielleicht noch einmal mit Gefühl? Im Moment ist Luke definitiv nicht glücklich - er ist mit Emily und einem Makler zusammen. Hier frage ich mich: Warum hat Richard dieses Geld nicht Lorelai überlassen, um die Libelle zu erweitern? ? Aber Emily ist schon weg und rennt, um jemandem, der bankrott geht, ein Restaurant zu stehlen. Sie ist auch froh zu erfahren, dass Lorelai Luke auch nichts erzählt, einschließlich der Tatsache, dass Emily die Therapie abgebrochen hat. Als Luke Lorelai nach der Sitzung fragt, während sie zuschaut Eine Geschichte der Gewalt (Luke ist so Viggo Mortensen), sagt sie ihm, dass Emily den größten Teil des Gesprächs gemacht hat. Oh, oh. Echtes Gespräch hier: Luke macht mich sehr traurig. Er scheint gefangen zu sein und kann niemandem sagen, wie er sich fühlt und wie er nicht daran interessiert ist, vorwärts zu kommen. Während Luke einen traurigen Salat macht, telefoniert Rory mit Naomis Anwalt (Jason Mantzoukas), der die Unterlagen sendet, um den Vertrag aufzulösen. Eine weitere Sackgasse für Rory, der bereit ist, über Zeilen zu schreiben. Sie hat einen Parkplatz interessant gemacht für Der Franklin, Vielleicht kann sie das auch schaffen? Zuerst muss sie ein wenig Stress abbauen - dann wird sie es sein direkt über dieser Rose . Lorelai ist mit ihr auf eine Flucht nach New York gegangen, die voller Zeilen ist, so viele Zeilen. Zum Glück gibt es auch Kaffee, als Rory versucht, die Geschichte der Menschen zu erzählen, die auf die neue Cronut warten. Es ist soooo interessant, dass sie mitten im Interview einschläft und aufwacht, um Mae Whitman zu finden. Rory braucht etwas Schlaf, aber stattdessen schläft sie mit einem Wookiee, der auch eine Quelle ist. Es ist ihr erster One-Night-Stand und sie flippt aus. Es lässt sie denken, dass sie zurück ist. Sie hat keinen Job oder keine Wohnung und wir bekommen endlich den Rory, an den wir uns erinnern. Der Listenmacher, der alles geplant hat. Außer diesmal hat sie keine Liste. Sie schlägt um sich. Sie ist auch bereit, über Logan zu sprechen, der mit einer französischen Erbin verlobt ist. 'Das ist viel schlampiger als ein One-Night-Stand', sagt Lorelai zu ihrer Tochter, bevor sie zugibt, dass sie die ganze Zeit über dieses glückliche Outfit (rotes Kleid, voller Rock) hatte. Lorelai ist verwirrt darüber, warum sie ihr nichts über Logan erzählt hat, aber wirklich, Lorelai, bist du ? Wann hast du Emily das letzte Mal von einer Beziehung erzählt? Rory hat Lorelais Augen, aber es gibt auch andere, weniger attraktive Dinge, die sie geerbt hat. SandeeSays sieht momentan gut aus, aber Rory muss sich verkaufen. Es fällt ihr schwer, das zu tun. Sie tauchte ohne Stellplätze auf, was ein wenig anmaßend erscheint. Aus diesem Grund ruft Sandee mit einem zweimonatigen Veteranen wie Kaitlin und Rory in einer Aufzugsbank 'Get Shorty'. Das glückliche Kleid war schließlich gar nicht so glücklich. Rory wirft ihre Telefone weg und fängt von vorne an. Sie zieht zurück zu Stars Hollow und Lorelai könnte nicht besorgter sein.Werbung Foto: Saeed Adyani / Netflix. Im Bild: Rory und Lorelai machen einen Ausflug durch die Stadt, Sonnenschirme in der Hand. Folge 3: 'Sommer'

Rory und Lorelai hängen am Pool und lesen Wild und ich frage mich, warum überhaupt jemand mit all dem Kinderpinkeln und den schmeichelhaften Badeanzügen in ein öffentliches Schwimmbad geht. Übrigens ist Rory nicht zurück in Stars Hollow, im Gegensatz zu dem, was alle im Buchladen sagen. April ist jedoch und sie spricht beim Abendessen über Metaphysik und versteht Lorelais nicht Annie Hall Witze. Die 22-jährige MIT-Studentin hatte die Gelegenheit, mit ihrem Idol Noam Chomsky zu sprechen - jemand, an den Sie sich erinnern, hatte auch einen . April verbringt den Sommer damit, für eine Marihuana-Reform zu werben, und sie hält Anwälte für Faschisten. Sie möchte wirklich ein Herz an Herz mit Rory haben, der wieder nicht zurück ist. April hat nur einmal geraucht und sie hat Noam nie getroffen. Sie sucht nach sich selbst (Oh, ich sehe hier ein Thema!) Und Rory zu Hause zu sehen, macht sie fertig. 'Es ist wie eine Postkarte aus der realen Welt', sagt sie beim Hyperventilieren. Während Rory versucht, April zu trösten, ist Lorelai mit Luke im anderen Raum und bespricht ihren Freakout. Oh, die Macht des SMS. Sie spricht auch mit Luke über Geld: insbesondere darüber, wie April es schafft, in Deutschland im Ausland zu studieren. Luke sagt, dass er zahlt - und Lorelai scheint besorgt zu sein. Aber nein, Luke will ihre Hilfe nicht. April ist seine nicht ihre. Nicht wie Emily hier zu klingen, aber sind diese beiden Ja wirklich ihr Leben teilen? Rory telefoniert spät in der Nacht mit Logan, weil er früher als erwartet nach London kommt. Er ist dafür, aber sie muss in einem Hotel bleiben, weil seine Verlobte eingezogen ist. Rory ist wieder die andere Frau. Das ist wieder Dean - und wir alle wissen, wie das endete. Rory scheint sich auch zu erinnern und drängt auf Logans nonchalante Art, ihr dies zu sagen. Aber nicht genug, da sie sich von ihm überreden lässt, sie zu besuchen, als sie ursprünglich geplant hatten, damit sie die Dinge herausfinden können. Bis dahin ist Rory Mitglied der 'Dreißigjährigen Bande', all der College-Absolventen, die in die reale Welt gegangen sind, um dann wieder in Stars Hollow zu landen. Beim Stadttreffen erfahren wir, dass der Tourismus nachlässt. Um dem abzuhelfen, plant Taylor etwas Großes für das jährliche Lazy Hazy Crazy Days Of Summer-Event. Er zieht an Stars Hollow: Das Musical , die er schrieb. Ich bin schon aufgeregt, da die Ereignisse in der Stadt in den letzten drei Stunden nur wenige waren. Taylor bittet Freiwillige, dem Beirat beizutreten, um sicherzustellen, dass das Musical in Topform ist. Zählen Sie mich mit - und Lorelai auch. In traurigeren Nachrichten die Stars Hollow Gazette wird nach 89 Jahren heruntergefahren. Rory ist enttäuscht, obwohl sie nicht zurück ist. Es ist klar, dass sie es nicht kampflos schließen lassen wird. Wer ist zurück? Michel, der Lorelai nicht anrief, um es ihr zu sagen. Stattdessen unterhalten sie sich kurz über seine Pläne, Vater zu werden, worüber er sehr unbeeindruckt klingt. Babette und Frau Patty schlagen auf die jungen Männer ein, die für das Musical vorsprechen. Lorelais Therapeutin probiert es auch aus und möchte, dass sie ein gutes Wort einbringt. Sutton Foster taucht auch auf, um Taylors Herz zu stehlen ... und die Hauptrolle. All diese Neuigkeiten beweisen Rory, dass die Stadt ihre Zeitung braucht, und sie marschiert in den Markt von Doose, um Taylor ihre Dienste anzubieten. Es zahlt sich nichts aus, aber Rory braucht eine Abwechslung und das scheint es zu sein. Besser als am Pool zu faulenzen und einen Jungen zu zwingen, sie Khaleesi zu nennen, das ist sicher. Michel möchte, dass Lorelai etwas mit ihm trinkt, also gehen sie zur geheimen Bar der Stadt. Michel wünschte, sie hätten George Clooneys Tequila und Lorelai wünschte, Michel hätte sie verstanden Pate Eindruck. (Beachten Sie, dass Lane und Zack in der Ecke leichten Jazz spielen.) Bei diesem Treffen soll Michel jedoch die Nachricht verbreiten, dass er die Libelle verlässt, um im W in New York zu arbeiten. Es ist das Ende einer Ära und es ist schwer, sich das Gasthaus ohne ihn vorzustellen, selbst an seinen schlimmsten Tagen. Aber bevor er es endgültig schafft, fragt er sich, ob sie die Libelle durch Hinzufügen eines Spas erweitern können. Dies ist ein Vorschlag, den Emily auch Lorelai in der letzten Staffel der Show gemacht hat. Und wieder einmal scheint es, dass Lukes Franchise-Geld an Lorelai hätte gegeben werden sollen. Aber Lorelai sagt, dass es nicht möglich ist und Michel sagt, dass er nicht für immer an einem Ort bleiben kann. Drüben im Gazette Rory versucht, MS-DOS einzurichten, von dem sie nur weiß Halt und fange Feuer . Rory hat ihre erste Ausgabe des Papiers noch nicht fertiggestellt und sie wird bereits von Taylor zurückgedrängt, weil sie kein Gedicht auf das Cover gedruckt hat, was erklärt, warum sie bereits in ihren Schreibtisch Scotch getaucht ist. Machen Sie noch einen Versuch, denn Rory hat sich noch nicht von Paul getrennt. Luke kocht, aber im Moment ist es im Dragonfly Inn und er scheint sehr gestresst darüber zu sein. Ich kann ihm nicht wirklich die Schuld geben, da er ein Geschäft zu führen hat, aber ich könnte auf einen weiteren ungeklärten Ausbruch verzichten. Ernsthaft, was ist mit Luke los? Für diese Frage ist keine Zeit, da Lorelai und Rory die Papiere an Nancy Sinatras 'Diese Stiefel sind wie gemacht fürs Gehen' liefern müssen. Diese exemplarische Vorgehensweise zeigt, dass es in Stars Hollow eine begeisterte Tai Chi-Community gibt, jeder das Gedicht liebt und Lane im Antiquitätengeschäft ihrer Mutter arbeitet. Jetzt pflegen die Gilmore-Mädchen schmerzende Füße und bewerten den Magen-Darm-Schaden der Nacht zuvor. Rory checkt auch bei Emily ein, die mittags noch im Bett liegt. Es ist unklar, wann Lorelai oder Rory Emily das letzte Mal gesehen haben, aber es scheint definitiv, als würde sie kämpfen. Was noch schlimmer ist, Lorelai spielt es aus, als wäre es ihr egal, und sie beschuldigt Emilys aktuellen Zustand der Tatsache, dass sie die Therapie abgebrochen hat. Wie bei Luke muss Emilys Wohlbefinden warten, bis wir eine Vorschau von sehen Stars Hollow: Das Musical . Es ist nicht so schlimm wie das Stars Hollow Museum , das ist sicher, aber definitiv nicht Hamilton , auch mit dem Klopfen. Oh Gott, das Klopfen. Lass uns einfach sagen Corky St. Clair wäre stolz auf alles was hier los ist. Foster und sein Broadway-Veteran Christian Borle verdienen alle Auszeichnungen dafür, dass sie während dieser ganzen Tortur ein ernstes Gesicht behalten. Lustige Sache ist, jeder in der Stadt liebt die Show und ihr ABBA-Ende. Alle außer Lorelai, was seltsam ist, denn dies scheint etwas zu sein, das der alte Lorelai verspottet hätte, aber wegen seines Kleinstadtcharakters geliebt hat. Vielleicht ist Lorelai Stars Hollow entwachsen und muss ihren Horizont erweitern?WerbungEmily sieht aus, als ob sie es auch tut. Bei ihrem DAR-Treffen kann sie kaum Aufregung für ein historisches Relikt aufbringen. Sie kann jedoch Aufregung für Rory vortäuschen, die da ist, um einzuchecken. Emily hat jetzt einen Fernseher im Wohnzimmer, wo sie sitzt und von einem Tablett zu Abend isst. Sie scheint die einzige Gilmore zu sein, die neue Dinge ausprobiert. Aber die alte Emily ist noch nicht ganz weg: Sie hat Lorelai eine E-Mail geschickt, um sich zu treffen und Richards neuen Grabstein zu sehen, der nach vier Versuchen jetzt perfekt sein sollte. Gute Nachricht: Das Gedicht ist wieder auf dem Cover des Stars Hollow Gazette. Wissen Sie, wer auch zurück ist? Jess, die in Rorys Büro steht und wie in alten Zeiten mit koketten Widerhaken handelt. Sie haben sich seit vier Jahren nicht mehr gesehen - vielleicht mehr. Er ist da, um mit Luke darüber zu sprechen, wie er seine Mutter aus dem Gemüsekult herausholen kann, dem sie sich versehentlich 6 Millionen Jahre lang angeschlossen hat. (Sie dachte, es wäre eine Genossenschaft, erinnerst du dich?) Rory bietet ihm 'Mittagessen' an, das ist nur der Scotch in ihrer Schublade, und die beiden reden darüber, wie es ihm geht. Er ist immer noch bei Truncheon Press und es läuft gut. Er ist immer noch Single, was ein Plus für jeden auf #TeamJess ist und eine Erinnerung an Rory, sich von Pete zu trennen. Ja, das ist immer noch eine Sache. Die beiden klirren an der Tatsache, dass im Gegensatz zu Marlon Brando in Am Wasser Rory ist immer noch ein Contendah, obwohl er sich nicht wie einer fühlt. Rory erzählt die schluchzende Geschichte, dass sie kein Geld, keine Wohnung, keinen Job oder keine Unterwäsche hat. (Jess bietet an, ihr etwas Geld für das letzte zu leihen.) Wieder ist Jess hier, um Rory zu helfen, ihren Weg zu finden. Er tat es zuvor und brachte sie zurück nach Yale, und es scheint, dass er es wieder tun könnte. Er ist ihr Schutzengel in einem Paar Motorradstiefeln, der sie davon abhalten wird, eine der Pariser Leihmütter zu werden oder ein spezielles Skript für die inzwischen Verstorbenen zu schreiben Geheimnisse von Laura . Sie versagt nicht. Sie ist in einer Brunft. Sie ist normal. Sie muss nur ihre Leidenschaft finden und darüber schreiben. Er meint, sie sollte ein Buch schreiben und er weiß bereits, worum es gehen soll: Ihre Beziehung zu Lorelai. Eine Woche später Flash-Forward und Lorelai steht vor Emily und schreibt Rory verzweifelt eine SMS. Sie bekommt sie nicht, aber sie trifft Jack Smith (Ray Wise), einen alten Freund von Richard, den wir zuletzt bei seiner Beerdigung gesehen haben und der jetzt mit Emily auf der Terrasse rumhängt und Gimlets macht. Lorelai ist nicht glücklich über 'Daddy Jack' und nimmt an, dass dies Emilys neuer Freund ist, den sie im Club kennengelernt hat. Rory fühlt sich ein bisschen schuldig und gibt zu, dass sie Emily gebeten hat, zurück in den Club zu gehen und nicht im Haus herumzuschnüffeln. Was wir auch wissen ist, dass Rory diesen Buchvorschlag über ihre Mutter schreibt und es ihr noch nicht erzählt hat. Wieder einmal ist Emilys Küche Schauplatz eines weiteren Mutter-Tochter-Kampfes. Lorelai ist misstrauisch gegenüber 'Jack the Zipper', der Emily mitteilt, dass sie seit 30 Jahren mit ihr befreundet ist und auch Witwe ist. (Noch Ein weiterer Zeichen, dass diese beiden sich überhaupt nicht kennen.) Lorelai zieht sich zurück und bemerkt, dass es gut ist, Emily weiterziehen zu sehen, aber sie nimmt das als Stich. 'Oh, ich sehe es gut, dass ich weitermache, denn jetzt bin ich das Problem eines anderen.' Wieder versucht Lorelai es fallen zu lassen, nur um Emily fragen zu lassen, wo Luke ist und warum er sie nicht wegen der Immobilien angerufen hat, die sie gesehen haben. Dies sind Neuigkeiten für Lorelai und Emily hat viel zu viel Freude daran, das zu hören. Um die Sache noch schlimmer zu machen, ist Richards Grabstein falsch. Nochmal. Verdammt einfache Anführungszeichen. Aber Lorelai scheint bereit zu sein, ihre Mutter bekommen zu lassen, was sie will. Es ist ein seltener verständnisvoller Moment zwischen den beiden und Emily ist nicht einmal da, um es zu sehen. Sie ist gerade dabei herauszufinden, wie sie einen Grabstein bekommen kann, der Richard würdig ist. Rory überlegt, in einen anderen New Yorker Stadtteil, Queens, zu ziehen, wo sie etwas Platz haben kann, um ihr Buch zu schreiben. Lorelai zu sagen ist nicht einfach. 'Bekämpfen wir Verbrechen?' Fragt Lorelai. Rory möchte, dass das Buch Lorelais gesamte Reise erzählt - einschließlich allem, was vor Rorys Geburt passiert ist. 'Nein', sagt Lorelai zu dem Buch. Lorelai sagen zu hören, dass das Wort zu ihrer Tochter entmutigend, aber nicht überraschend ist. Lorelai kann kaum ihre eigene Geschichte erzählen - warum sollte sie das von jemand anderem wollen? Wieder haben wir ein 'mein' und 'unser' Gespräch, das dem von Lorelai mit Luke über das Reisegeld im April nicht unähnlich ist. Für Lorelai ist dies 'meine' Geschichte, aber nach Rorys Meinung ist es 'unsere' Geschichte: eine, von der sie glaubt, dass sie geteilt werden muss. Aber Teilen ist nicht wirklich Lorelais Sache, oder? Lorelais Bedenken bezüglich des Buches sind berechtigt. Sie will nicht zu viel preisgeben. Diese Sorge zeigt aber auch, was Lorelai die ganze Zeit verfolgt hat. Sie hat Angst, jemanden hereinzulassen, weil sie Angst vor dem Urteil hat - besonders vor ihrer Mutter. Rory hat nicht die gleiche Sorge und sie wird nicht in der passiv-aggressiven Beziehung stecken bleiben, die Lorelai und Emily haben. Es ist ein kraftvoller Schachzug von Rory, die immer so getan hat, als wäre sie stark, da es nicht einfach ist, sich gegen eine Dampfwalze wie ihre Mutter zu behaupten. Aber Lorelai rührt sich nicht. Und diesmal auch nicht Rory, die sagt, dass sie das Buch ohne den Segen ihrer Mutter schreiben wird. Lorelai ist kein Trinkgeld für Luke und fragt ihn schließlich, warum er in den letzten vier Monaten so mürrisch war. Aber er hat auch Fragen an sie, warum hat sie ihm nicht von den Therapiesitzungen ohne Emily erzählt? Er glaubt, sie könnte eine Affäre haben. Sie findet das verrückt. Dann enthüllt Luke endlich den Umfang dieser Beziehung. Beide haben ein eigenes Leben, weil er dachte, dass Lorelai das wollte. „Unser Leben wurde von dir eingerichtet“, schreit Luke. 'Ich habe einfach mitgemacht.' Lorelai sieht schockiert aus, weil sie merkt, dass sie keine Partner sind, sondern eher Mitbewohner. Es ist so schön, Lane zu sehen, aber leider sind wir nicht hier, um aufzuholen. Wir sind hier, um zu sehen, wie Rory sich darüber beschwert, dass Lorelai ihre Kunst nicht versteht, und versehentlich Logan anruft. Rory merkt, dass sie nicht das kluge, gemeinsame Mädchen ihrer Jugend ist, sondern eine Frau, die kurz vor einem Nervenzusammenbruch steht. Sie wünscht, sie wäre wieder 20 Jahre alt. In diesem Jahr hat sie Yale verlassen und ist in das Poolhaus gezogen. Vielleicht möchte sie diesen Wunsch ändern? Glücklicherweise hat die 32-jährige Lane kein Problem damit, Logan zu sagen, dass sie es schlagen soll, aber sie hat ein Problem damit, Rory nein zu sagen. Mit einem 'Ass' erzählt Rory Logan alles über ihren Kampf und schmollt, dass sie ihn wegen Odette, die während des Anrufs nach Hause kommt, nicht mehr anrufen kann. Ich habe kein Mitgefühl für diese beiden (bin ich allein hier?) Und bin mehr als glücklich zu sehen, wie sie sich trennen. Lane ist ein viel besserer Mensch als ich und tröstet Rory: 'Dieses Zeug für Erwachsene ist schwer, nicht wahr?' Klar, bei manchen schwerer als bei anderen. Lorelai ist zurück und schaut sich das Musical und seine neue große Nummer an, die zufällig direkt mit Lorelais spezifischer Situation spricht. Verrückt oder? Aber wie das Lied ihr sagt: 'Es ist nie oder jetzt.' Lorelai kehrt nach Hause zurück, um Luke zu sagen, dass sie weggeht und nicht sicher ist, wann sie zurückkommt. Sie zieht eine Cheryl Strayed und sie geht Wild . Das Buch, nicht der Film, um klar zu sein. Wie sie Luke sagt: 'Es ist nie oder jetzt.' Und jetzt, wenn Sie mich entschuldigen, werde ich mir eine leichte Jacke schnappen und mich auf den 'Herbst' vorbereiten.Werbung Foto: Saeed Adyani / Netflix. Im Bild: Jess (Milo Ventimiglia) hat ein Herz zu Herz mit Luke. Folge 4: 'Herbst' Lorelai scheint zu viel Zeug mitgebracht zu haben. Sie ist in einem Motel und schaut auf ihre Tasche und alles, was auf dem Bett und dem Boden verstreut ist. 'Huh', sagt sie und sieht völlig verwirrt aus. Sie ruft Luke an, bekommt aber stattdessen seine Voicemail, in der sie sich darüber beschwert, der Eismaschinenmonitor zu sein. 'Ich bin genau 12 Stunden allein und schon verrückt', sagt Lorelai. Es ist kein guter Start für ihre Solo-Wanderung. Offensichtlich will sie nicht wirklich solo sein. Sie hat allerdings den Wanderjargon runter. Wenn Sie Lorelai dabei zusehen, wie sie ihren riesigen Rucksack ganz alleine packt, werden Sie feststellen, dass dies etwas ist, was wir noch nie zuvor gesehen haben. Lorelai ist vielleicht alleine ausgegangen, als sie 16 war, aber sie war nie wirklich allein. Sie hatte ihre Eltern und danach Rory. Selbst als Rory wegging, hatte sie Luke oder Christopher oder Sookie - oder eine ganze Stadt. Das ist alles neu für sie. Sie ist außerhalb ihrer Komfortzone und es zeigt sich. Aber Lorelai kann uns nur überraschen. Was nicht überrascht, ist, dass sie, wenn sie auf den Pacific Crest Trail trifft, von vielen anderen Frauen umgeben ist, meistens geschiedenen Frauen, die alleine unterwegs sind Wild Abenteuer. So viele, dass Lorelai von einer jungen Frau gefragt wird: 'Film oder Buch?' Rory ist immer noch in Stars Hollow und arbeitet im Gazette , wo das Gedicht der Höhepunkt der Zeitung ist, aber etwas Seltsames mit ihrem Computer passiert und Kirks Schwein Petal mit einem Schild mit der Aufschrift 'Kick up a rumpus' die Straße entlang rennt. Ich bin genauso verwirrt wie Rory, aber ich kann nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass Logan Huntzberger darüber geschrieben hat. Jess könnte auch ein Schuldiger sein, da er zufällig in der Stadt ist. Er ist im Diner und sucht nach Luke, der mit Mehl bedeckt und unpassend ist. Er gab sogar das echte WLAN-Passwort heraus. Ausnahmsweise fragt jemand Luke, was los ist. Luke schimpft mit Schlafmangel, aber als er sagt, dass zu Hause alles in Ordnung ist, zwingt ihn sein Neffe, ihm tatsächlich zu sagen, was los ist. Luke erzählt ihm von Lorelai Wild , zu dem Jess natürlich fragt: 'Film oder Buch?' Sie sind 'sehr unterschiedliche Erfahrungen'. Luke ist besorgt darüber, dass Lorelai in „echten Wanderschuhen, in denen man wandern kann“ in Kalifornien unterwegs ist, nicht nur in süßen. Er gibt zu, dass es Kommunikationsprobleme gegeben hat und dass das Sniping, das wir gesehen haben, neu ist. Er befürchtet, dass diese dreiwöchige Wanderung dazu führt, dass sie ihm einen dauerhaften Urlaub nimmt. Jess stimmt zu, dass es schlecht klingt. Als ob 'sie wird ihn verlassen' irgendwie schlecht. Luke sieht traurig aus, das zu hören, aber Jess, der den Router herauszieht, scheint seine Stimmung ein wenig zu verbessern. Lorelai hat keine großartige Reise. Nachdem es von einem Park Ranger erzählt wurde ( Elternschaft Jason Ritter), dass es einen Sturm gibt, also wandern Sie auf eigenes Risiko. Sie ist zurück im Motel und isst gefriergetrocknete Fleischbällchen. Während sie Eis bekommen wird, entdeckt sie, dass die anderen Frauen auf der Reise draußen sitzen, Bücher in der Hand, und Wein am Kasten trinken. Dies scheint mehr in Lorelais Gasse zu sein als die Wanderung selbst. Als sie sie fragen, warum sie dort ist, sagt Lorelai, es sei 'keine Geschichte, nur eine Pointe'. Die anderen Frauen gehen davon aus, dass sie wegen einer Scheidung, einer schrecklichen Beziehung oder einer Heroinsucht dort ist. Aber die individuellen Gründe spielen keine Rolle: Alle diese Frauen sind da, um ihr Leben zu verändern. Es ist, als würde diese eine Wanderung den Cheryl Strayed-Effekt auf alle haben. Als ob es eine schnelle Lösung für jedes Problem in ihrem Leben bieten würde. Lorelai fällt in diese Kategorie: Sie möchte Klarheit darüber, dass jede Entscheidung, die sie getroffen hat, nicht falsch war. 'Plötzlich habe ich das Gefühl, still zu stehen', erzählt sie dem Kreis. 'Als ob sich die ganze Welt bewegt und ich ganz still stehe.' Lorelai wird definitiv mehr Wein brauchen. Rory braucht einen Hinweis. Sie läuft in einer nebligen Nacht durch die Stadt und versucht herauszufinden, was das Schwein ihr sagen wollte. Sie sieht ein fluoreszierendes rotes 'Blumen' -Schild in das Wort 'Heute Abend' ändern. Dann kommt ein Mann, der auf einem Einrad einen Zylinder trägt, vorbei und sagt: 'Durch das Stechen meiner Daumen kommt etwas Böses auf diese Weise.' Es ist das, was die Hexen von Shakespeare tun Macbeth sagen und abgesehen davon, dass ich mich mit Halloween sehr pünktlich fühle, habe ich nichts. Noch verwirrender ist der Rabe im Baum, der Rorys Namen sagt und sie wissen lässt, dass sie sich fertig machen muss. Die Tür zum Gazette ist offen, also geht Rory in die Dunkelheit, nur um von der in der Zeitung ansässigen Filerin Esther begrüßt zu werden, die die Worte 'In Omnia Paratus' sagt. Die Brigade für Leben und Tod ist zurück, Gorillamasken und alles. Finn, Colin, Robert und Logan sind da, um sie rauszunehmen. Es ist wahrscheinlich das erste Mal, dass Rory das ganze Jahr über Spaß hat. Es fühlt sich nicht real an, aber vielleicht liegt das daran, dass es so surreal ist. (Es ist auch ein in der Nähe von Schuss für Schuss einer Szene in Durch das Universum .) Sie schlägt Golfbälle von einem Dach, sieht sich Kirks zweiten Kurzfilm an und macht den Tango mit Logan in einem Speakeasy. Diese Jungs haben sich seit dem College nicht verändert. Finn flirtet mit jedem und jedem. Colin wirft sein Geld herum und Logan versucht Rory mit großen Gesten zu bezaubern. Er ist in Stars Hollow, weil er nicht mag, wie sie Dinge verlassen haben, aber er hat Odette nicht verlassen. Rory hat auch keine Probleme mit ihrer Mutter behoben und stürzt immer noch bei Lane ab. Aber Logan ist da, um ihr einen Schlüssel für das Haus seiner Familie in Maine zu geben, damit sie ihr Buch schreiben kann. Wie Jess glaubt Logan, dass sie: 'Es ist Zeit.' Es ist auch Zeit für Rory, die Millionen-Dollar-Frage zu stellen: Wird Logan Odette heiraten? 'Es ist der dynastische Plan', sagt er und das ist anscheinend so. Am nächsten Morgen wacht Rory in Logans Zimmer in einem Bed & Breakfast in New Hampshire auf und ist bereit, den Schlüssel zurückzugeben. Sie sagt ihm, dass sie einen anderen Ort im Sinn hat, an dem sie schreiben wird. Sie scheint bereit zu sein, ins wirkliche Leben zurückzukehren. Aber sie Zauberer von Oz auf Wiedersehen ist ein guter Weg, um diese lächerlichen Jungs wegzuschicken. Logan verabschiedet sich ganz besonders. 'Ich denke, deine Tage der Rettung sind vorbei', sagt sie. Er lässt sie wissen, dass sie nie gerettet werden musste, worauf sie antwortet: 'Ich weiß es jetzt.' Lorelai muss auch auf ihrer Reise nicht gerettet werden. Aber sie braucht eine Erlaubnis, die sie nicht finden kann, und den Park Ranger (Graham's) Elternschaft Co-Star und realer Freund, Peter Krause ) hat es nicht. Es gibt immer morgen, aber heute geht Lorelai in ein lokales Café, das zufällig geschlossen ist. Sie beschließt zu gehen. Es ist nicht das PCT, aber sie sieht ein bisschen Natur, das ihr den Atem raubt. Nach ein paar Sekunden nimmt sie ihr Handy heraus und ruft Emily an. Sie erzählt ihrer Mutter die Geschichte ihres 13. Geburtstages und wie sich der Junge, den sie mochte, vor allen Leuten von ihr getrennt hat. Sie wollte ihm zeigen, was er vermisste, also stahl sie das perlenbesetzte grüne Oberteil ihrer Mutter, aber er nannte sie billig und sagte ihr, sie sei nicht gut genug, um ein Gilmore zu sein. Am Ende verließ sie die Schule und ging zum Einkaufszentrum, wo sie ihren Vater sah. Als er sie fragte, warum sie dort war, konnte sie sich keine Lüge einfallen lassen, also fing sie einfach an zu weinen. Sie nahm an, dass er sie bestrafen würde, aber als sie aufblickte, um ihn dort zu sehen, hielt er eine Brezel in der Hand. Am Ende nahm er sie mit, um sie zu sehen Fett und Eine unverheiratete Frau . 'Es war der beste Geburtstag, den ich je hatte', sagt Lorelai weinend. 'Ich wollte nur, dass du weißt.' Es ist das verletzlichste, das wir Lorelai gesehen haben. Es ist die Erinnerung, die sie im 'Winter' hätte erzählen sollen, aber nicht konnte. Lorelai muss nicht mehr wandern, sie muss nur nach Hause gehen, wo Luke mit Paul Anka über Steak spricht. Auf der anderen Seite möchte sie über Kaffee sprechen, was sie bekommen würde, wenn sie ihre Erkenntnis hatte. Luke geht davon aus, dass sie sich darauf vorbereitet, ihn zu verlassen, also unterbricht er ihre große Rede, um sie wissen zu lassen, dass er sie niemals verlassen wird. Es mag nicht einfach sein, mit ihm zu leben, aber er kann sich nicht vorstellen, dass sie getrennt sind. Er will nur nicht, dass sie geht. Wenn er nur gewartet hätte, da Lorelai auch nicht gehen will. 'Ich denke, wir sollten heiraten', sagt sie. 'Wir haben viel zu lange gewartet.' Ich glaube nicht, dass ein Fan anderer Meinung wäre. Das Datum ist festgelegt: der Sonntag des Erntefestes, da Lukes vorzeitig schließt. Luke hat sogar den Ring vom letzten Mal, als sie verlobt waren. „Ich muss es dir nur sagen, bevor das Ding weitergeht“, sagt er und legt es auf ihren Finger. 'Du musst erkennen, dass der einzige Ausweg in einem Leichensack ist.' Bin ich der einzige, der das auf einem Kissen genäht wirklich lieben würde? In Nantucket wird Emily von Jack bedient, der sie heutzutage sehr glücklich zu machen scheint. Auf einer Solo-Reise ins Walfangmuseum hat Emily eine Offenbarung, die derzeit nicht genau klar ist. Was jedoch ist, ist, dass Rory Richard und Emilys Haus benutzt, um ihr Buch zu schreiben. Sie hat Recht, das fühlt sich wie der richtige Ort an. Rory erlebt einige ihrer besten Zeiten in diesem Haus noch einmal. (Erinnerst du dich, als sie ihren Großeltern gefrorene Pizza gemacht hat?) Sie landet in Richards Arbeitszimmer, wo sie sich auf seinen Stuhl setzt und anfängt zu schreiben.Werbung Foto: Saeed Adyani / Netflix. Im Bild: Rory und Lorelai an ihrem berühmten Küchentisch. Lorelai muss Michels Job besetzen und da er ihr bei der Auswahl seines Ersatzes hilft, wird es nicht einfach. Aber es macht ihr nichts aus - und ich auch nicht, da ich Michels Unhöflichkeit vermisst habe. Auf einem Spaziergang sieht Lorelai ein Altersheim zum Verkauf, das sie kaufen möchte. Die Nonnen warnen jedoch, dass sie bald ein Angebot machen sollte, weil Katy Perry herumgeschnüffelt hat. Wenn Paul Anka herumschnüffelt, bedeutet das, dass Rory zurück ist. Nach dem Austausch von E-Mails, Texten und Notizen sitzen Rory und Lorelai im selben Raum und besprechen gemeinsam die Hochzeit bei Eis, Pop Tarts und übrig gebliebenem chinesischem Essen. Oh, und Kaffee, vergiss den Kaffee nicht. Rory ist auch da, um Lorelai die ersten drei Kapitel des Buches zu zeigen. Sie versichert Lorelai, dass sie das Buch nicht fertigstellen wird, wenn sie es nicht da draußen haben will. Emily kann es kaum erwarten, dass das DAR-Meeting vorbei ist. Sie schaut auf die Uhr und zappelt, während die anderen Damen ein potenzielles Mitglied interviewen. Eine junge Blondine, die einmal in einem Crunch-Fitnessstudio gearbeitet hat, bevor sie geheiratet hat. Emily entfernt sich sogar aus dem Gespräch, um sich einen Keks zu schnappen. Sie kümmert sich nicht einmal um die Krümel. 'Bullshit', schreit sie, als der DAR dieser jungen Frau sagt, dass sie in Kontakt bleiben werden. 'Du wolltest nie reinkommen.' Und wir haben vielleicht gerade herausgefunden, woher Lorelai ihre Chuzpe hat. Emily will sich nicht mehr mit dem Bullshit beschäftigen. Sie weiß, dass das Leben zu kurz ist. Aber wenn ihre DAR-Kollegen ihr sagen, sie solle sich etwas Zeit nehmen, könnte der Blick, den sie gibt, buchstäblich töten. 'Diese ganze Sache ist sowieso für mich tot', sagt sie, als sie sie rausschmeißen. 'Es ist mit Richard gestorben.' Anscheinend auch die alte Emily, die früher Partys geplant hatte. Sie interessiert sich einfach nicht mehr für dieses Leben. Dieser Moment führt uns zu Lorelai und Luke, die die Gästeliste durchgehen. Meine Güte, wie sich der Spieß umgedreht hat. Miss Celine ist sogar gekommen, um mit ihrem Kleid zu helfen. Lorelais Gäste nehmen den größten Teil der Liste ein. Luke hat Caesar, der nicht kommen kann, weil er arbeitet. Liz; T. J.; ein Onkel Bill, an den er sich nicht erinnert; und sein alter Kumpel Kiefer Sutherland. Ja, Das Kiefer Sutherland. Und keine Sorge, Lorelai und Rory haben das 24 Eindrücke abgedeckt. Rory ist auf dem Weg zu einem Treffen mit jemandem, den Fans gerne sehen werden: Christopher, der jetzt im Familienunternehmen ist. Sie ist eindeutig nervös und erzählt ihm von Lorelais Hochzeit. (Keine Sorge, er wird nicht auftauchen.) Sie ist auch da, um ihm von dem Buch zu erzählen. Er findet es großartig: 'Versuche nur, mich nicht zu einem großen Bösewicht zu machen.' Aber Rory ist da, um ein echtes Gespräch mit ihrem Vater zu führen. Sie fragt ihn, wie er sich fühlte, als Lorelai sie alleine großzog. Es ist ein schmerzhaftes Thema, aber eines antwortet er: Lorelai hat getan, was sie wollte und er wurde nicht konsultiert. Aber er ließ sie es tun. 'Es war in den Karten', sagte er über Lorelai und Rorys Bindung. 'Niemand war zwischen euch geraten.' Rory drängt auf die Idee, dass er sie hätte aufhalten können, aber Christopher ist anderer Meinung. Erstens ist Lorelai eine „Naturgewalt“. Und zweitens sollte es immer so sein. Christopher wird erneut von einem Gilmore-Mädchen zurückgelassen, als Rory ihn dort in seinem sterilen Büro zurücklässt und über seine Entscheidungen nachdenkt. Lorelai geht zu Emily, die jetzt zum Verkauf steht. Emily geht davon aus, dass sie die Hochzeit absagt. Kann sie nicht wirklich dafür verantwortlich machen. Das Verkaufsschild ist jedoch alles, worüber Lorelai sprechen kann, und Emilys Antwort ist einfach: Sie verkauft das Haus, weil es kein Haus mehr ist und seit Richard nicht mehr existiert. Sie wird nach Nantucket ziehen. Das verwirrt Lorelais Gedanken, denn ihre Mutter war schon immer jemand, auf den sie ihre Uhr stellen konnte. Aber wenn wir etwas gelernt haben, könnten alle drei Gilmore-Mädchen eine Veränderung gebrauchen, eine Chance, zu wachsen und nicht nur so zu sein, wie sie es immer waren. Deshalb ist Emily jetzt die stolze Besitzerin des Nantucket-Bungalows, der 'Sandburg'. (Früher bekannt als 'Clam Shack'.) 'Ich denke,' Vagina House 'wurde genommen', sagt Emily und klingt ein bisschen wie ihre Tochter. Lorelai ist wirklich da, um über Immobilien zu sprechen. Sie möchte die Libelle erweitern und hat einen Platz gefunden, aber sie braucht Geld. Sie will Lukes Franchise-Geld. Emily ist bereit, es ihr zu geben, aber es gibt eine Bedingung: 'Du und Luke in Nantucket, zwei Wochen jeden Sommer und eine Woche zu Weihnachten.' Es ist etwas, dem Lorelai leicht zustimmt, und es zeigt uns, dass die Emily, die wir alle kennen und lieben, nicht vollständig verschwunden ist. Rory ist zurück bei Doose und holt ein paar Sachen für Lorelai ab, als sie Dean buchstäblich begegnet. Er ist jetzt ein verheirateter Vater von drei Kindern mit einem Baby unterwegs und lebt in Scranton, PA. Diese beiden sind besonders schlau, aber wenn von ersten Lieben die Rede ist, wird es sofort unangenehm. Rory umgeht dies, indem sie ihn fragt, ob sie ihn in ihr Buch aufnehmen kann. Er ist besorgt darüber, was sie sagen wird, aber sie möchte nur darüber sprechen, wie gut er als Freund war und wie er ihr beigebracht hat, 'wie sicher sich anfühlt'. Die beiden verabschieden sich, aber nicht bevor Rory die Maisstärke findet. 'Zahlen Sie diesmal dafür', sagt Dean. Es ist die Schließung, die diese beiden immer verdient haben. Von einer Explosion aus der Vergangenheit zur nächsten kehrt Lorelai zur Libelle zurück, um Kuchen zu finden, die nur von Sookie hergestellt werden konnten. Sie hatte viele Ideen für Lorelais Hochzeitstorte, also ist es nur richtig, dass sie zurück ist, um sie zu machen. Melissa McCarthy hat vielleicht nur einen Tag lang gefilmt, aber Sookie, der da ist, macht einen groß Unterschied. Sofort sind Sookie und Lorelai wieder da und es ist einfach schön zu hören, wie sie über Bärenfallen, versehentliche Verhaftungen und abgehackte Finger sprechen. Das Hin und Her fühlt sich wie in alten Zeiten an. Aber es ist auch schön zu hören, wie sie über den ernsteren Sookie sprechen, der Sachen hinterlässt. Zu sehen, wie diese beiden Frauen ein echtes Herz an Herz haben, ist schön, auch wenn es unterbrochen wird, wenn Sookie Roy Choi in ihrer ganzen Küche riecht. Emily trägt Turnschuhe in Nantucket und hat einen Job im Walfangmuseum. Junge, ist sie gut darin, Walfanggeschichten zu erzählen? Mögen, zu gut - sie macht Leute krank Und Luke sieht in einem Anzug gut aus. Jess und Lorelai sind sich einig, dass er 'Rande Gerber heiß' ist. Kirk ist verrückt nach den Hochzeitsdekorationen, die jetzt viel glitzernder sind, und Luke wird verrückt, weil er Lorelai vor dem Hochzeitstag gesehen hat. Ja, das machen sie und da Luke nicht viel verlangt, geben wir ihm das einfach, okay? Lorelai gibt auch ihre Zustimmung zu Rorys Buch, obwohl sie es nie gelesen hat. Sie wird es tun, sobald es fertig ist. 'Wenn es mir nicht gefällt, verklage ich nur deinen Arsch', sollten wahrscheinlich alle Mütter Kindern sagen, die Bücher über sie schreiben. Ihr einziger Vorschlag ist, das 'the' vorher fallen zu lassen Gilmore Girls : 'Es ist sauberer.' Jess bietet an, bei seiner Mutter zu bleiben, aber bevor er geht, rennt Rory hinaus, um ihm ihre drei Kapitel zu zeigen und ihn aufgeregt zu umarmen. Luke ist verwirrt, was nicht so überraschend ist. Jess sagt, es ist eine Sache zwischen ihnen und Luke will mehr wissen. 'Es ist eine Arbeitssache', sagt Jess, aber es fühlt sich immer noch wie etwas anderes an. 'Du bist drüber hinweg, oder?' Fragt Luke. 'Lange drüber hinweg', sagt Jess, völlig nicht überzeugend, als er am Fenster vorbeigeht und sieht, wie Rory Kirk eine Kompresse auf den Kopf legt. Klar, total drüber hinweg. Also nicht sehnen. Erwischt. Luke und Lorelai essen noch zehn Stunden vor der Hochzeit Pizza. Nun, Lorelai ist. Luke macht sich Sorgen um das Trinken, weil es aus seinen Poren kommen kann. Die beiden haben geheime Pläne für diese Hochzeit, die Flashmobs beinhalten. Lukes ist für Steely Dan. (Fügen Sie hier alle Ihre Yacht-Rock-Witze ein.) Die beiden sind nervös wegen der Hochzeit, nicht um „Ich mache“ zu sagen, sondern nur wegen der Zeremonie selbst. Deshalb beschließen sie, genau in diesem Moment zu heiraten. Danke, Late-Night-Bingo. Lorelai, Rory und Luke springen in seinem Truck zur Melodie von Sam Philips '„Reflektierendes Licht 'Das Lied, zu dem Luke und Lorelai bei der Hochzeit von Liz und T.J. getanzt haben. Luke kann walzen. #Nie vergessen. Die Stadt sieht dank Kirk großartig aus. Emily sieht in ihrem Haus in Nantucket glücklich aus, und Richard schaut über sie hinweg. Der Pfarrer ist da, um Luke und Lorelai zu heiraten, während Rory, Michel und Lane zuschauen. An diesem Punkt weinen alle. Am Morgen sehen wir Lorelai und Rory wieder im Pavillon sitzen. Sie reden davon, Dinge mit verheirateten Frauen zu tun, wie sich die Haare blau zu färben, Schweinekoteletts zu kaufen und Bowling zu spielen. Sie scherzen darüber, Rory mit einem ihrer vielen Schwärme aus der Kindheit zu heiraten: Pee-Wee Herman, Edward Scissorhands oder Jerry Orbach. Paul trennt sich schließlich von Rory, obwohl Lorelai sich immer noch nicht an ihn erinnert. Rory möchte sich an jedes Detail ihres Lebens in Stars Hollow erinnern. Dies führt uns zu den letzten vier Wörtern, von denen wir so viel gehört haben. Nein, ich werde sie nicht für dich ruinieren und die Hass-Tweets riskieren. Aber ich werde sagen, dass die Worte dich wahrscheinlich überraschen werden - wahrscheinlich wütend machen - und sie werden dich definitiv in der Hoffnung verlassen, dass dies nicht das letzte Mal ist, dass wir diese Mädchen sehen. Aber, wie Lorelai Emily erzählt, fühlt sich der Kreislauf des Lebens (und der Show) auf eine kleine Weise vollständig an, wenn wir auf dem Bildschirm schwarz werden Gilmore Girls .