August Alsina spricht über Jada Pinkett Smith Affair — 2021

Foto: Gregg DeGuire / FilmMagic. Update 2. Juli 2020: Um die Dinge real zu halten, hat sich Jada Pinkett Smith offiziell an den roten Tisch gerufen, um über die Geschichte im Internet zu diskutieren. Heute hat sich die Schauspielerin auf Twitter angemeldet, um anzudeuten, dass auch sie ihre Wahrheit über August Alsinas Vorwürfe über ihre Beziehung sagen würde. 'Es muss etwas Heilung geschehen', twitterte Pinkett Smith von ihrem offiziellen Konto. 'Also rufe ich mich zum Roten Tisch.'Die Reaktionen der Fans in Pinkett Smiths Erwähnungen reichten von Aufregung bis zur Besorgnis darüber, was im bevorstehenden Dialog enthüllt werden könnte. Einige Twitter-Nutzer stellten sogar die Frage, wie authentisch das Gespräch sein könnte, wie kompliziert die Situation ist. Wird Alsina am Tisch anwesend sein? Besser noch, wird Smith auch einen Stuhl hochziehen?WerbungKeine Sorge - alles wird (hoffentlich) in einer zukünftigen Folge von Red Table Talk enthüllt. Diese Geschichte wurde ursprünglich am 1. Juli 2020 veröffentlicht. Will Smith und Jada Pinkett Smith sind seit 23 Jahren verheiratet und gelten seit langem als Hollywood-Beziehungsziele. Aber dank der schockierenden Aufnahme von R & B-Sänger August Alsina ist ihre scheinbar bildschöne Ehe öffentlich unter die Lupe genommen worden. Alsina setzte sich mit der Radio-Persönlichkeit Angela Yee ( Der Frühstücks-Club

) um über sein bevorstehendes Studioalbum zu sprechen Notstand . Das Gespräch umfasste alles von der Sängers anhaltende Gesundheitskämpfe zu der Karriere, die infolgedessen ins Stocken geriet, aber es war Alsinas Enthüllung über seine Beziehung zu Pinkett Smith, die Zungen über das Internet wedeln ließ. Die Stars sind seit 2015 bekannt, als sie sich auf dem Musikfestival trafen. Sie kamen sich sehr nahe, als Pinkett Smith eine Folge von ihr aus dem Jahr 2018 teilte Facebook-Show Red Table Talk dass Alsina als jemand in ihren Kreis gebracht wurde, der nach spiritueller Führung suchte. Laut dem 27-Jährigen entwickelte sich die Verbindung zwischen ihnen von der eines Mentors und eines Mentees zu einer echten Romanze - und Smith gab ihnen offenbar grünes Licht. Alsina erzählte Yee, dass die Smiths seitdem angeblich von einer traditionellen Ehe zu einer Lebenspartnerschaft übergegangen sind, die weder Romantik noch körperliche Intimität beinhaltet. Infolgedessen gab Smith dem jüngeren Mann angeblich die Erlaubnis, sich auf einer tieferen Ebene mit seiner Frau zu beschäftigen.Werbung»Ich habe mich tatsächlich mit Will zusammengesetzt und ein Gespräch geführt«, verriet Alsina. 'Er gab mir seinen Segen.' 'Ich habe mich jahrelang meiner Beziehung hingegeben', fuhr er leidenschaftlich fort. 'Und ich habe wirklich und tief eine Menge Liebe für (Jada). Ich habe mich ihr gewidmet und mich ihr hingegeben - so sehr, dass ich jetzt sterben und in Ordnung sein kann zu wissen, dass ich mich wirklich jemandem hingegeben habe. ' Gedankengerüchte haben sich über die Art seiner Beziehung zu den HawthoRNe Schauspielerin, dies ist das erste Mal, dass Alsina zugibt, dass mehr dahinter steckt als nur Freundschaft. 2019 veröffentlichte er einen Remix von Kehlanis 'Nunya' und die Texte schienen an Pinkett Smith gerichtet zu sein. 'Du hast mir das Gefühl gegeben, dass es eine Handlung war, du bist nur eine Schauspielerin', sang er auf der Strecke. 'Show machen', weil du nicht willst, dass die Welt weiß, dass du einen Mann verloren hast, der dich die ganze Zeit geliebt hat. Baby, könnten wir das nicht einfach loslassen? ' Um die Sache noch schlimmer zu machen, enthielten die Bilder für das Video eine SMS-Unterhaltung mit einer Frau namens Koren - was zufällig Pinkett Smiths zweiter Vorname ist. Trotzdem bestand Alsina darauf, dass es keine lustigen Geschäfte gab. Ein Jahr später erklärte der Sänger jedoch, dass der Grund für seine Ablenkung der Respekt vor der Familie Smith und vor Pinkett Smith sei. Leider forderte der Klatsch im Laufe der Zeit einen physischen und emotionalen Tribut von ihm und Alsina hatte das Gefühl, dass er seine Wahrheit für sein eigenes Wohlbefinden sagen musste.Werbung'Ich bin nur für mich selbst und für das, was ich tue, verantwortlich', sagte er ehrlich zu Yee. „Wenn ich Dinge verdränge und sie mich beeinflussen, muss ich sie ansprechen. Ich habe nur geschwiegen, weil ich nie die Person sein wollte, die Verwirrung stiftet. Ich liebe diese Leute. ' 'Ich habe Geld verloren, Freundschaften, Beziehungen dahinter', fuhr Alsina fort. 'Und ich denke, das liegt daran, dass die Leute nicht unbedingt die Wahrheit kennen. Aber ich habe nie etwas falsch gemacht. “ Pinkett Smith selbst hat nicht über die Behauptungen gesprochen, sondern über ihre Vertreter vehement bestritt Alsinas Geschichte, sagen, dass es 'absolut nicht wahr' ist.